René Goscinny , Jean-Jacques Sempé Der kleine Nick und die Ferien

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(18)
(4)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Nick und die Ferien“ von René Goscinny

Natürlich freut sich jedes Kind auf die Ferien. Endlich keine Schule und eine Menge Zeit für Streiche, die die Ferien erst richtig schön machen, aber leider die Eltern an den Rand des Nervenzusammenbruchs bringen. Doch diesmal kommt es für den kleinen Nick anders: denn Nick soll ohne die Eltern in ein Ferienlager.

Gott, war das süß. Unglaublich niedlich, das Buch. :)

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Jugendbücher

Ewig - Wenn Liebe erwacht

Gelungene Dornröschen - Adaption, die ganz anders verläuft als erwartet und mich vor allem in der zweiten Hälfte richtig begeistern konnte.

ConnyKathsBooks

The Hate U Give

Wirklich tolles Buch zu einem brisanten Thema. Sollte man gelesen haben.

tine16

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Wahnsinn, ich kann den dritten und letzten Teil nicht mehr erwarten.

FrancisK

Goldener Käfig

Ein sehr gelungener Teil! Viel besser als der Zweite. Jetzt bin ich auf den Abschlussband gespannt ;-)

Jackbumm

Aquila

Sehr guter Psychothriller, spannend bis zum Schluss!

IrisBuecher

Fangirl

Das Buch hat keinen Anspruch und der Hype ist abfingt ungerechtfertigt. Weder der Schreibstil noch die Idee konnten überzeugen.

Leseprinzessin1991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen