René Goscinny , Jean J Sempé Histoires inédites du Petit Nicolas - Interaktives Hörbuch Französisch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Histoires inédites du Petit Nicolas - Interaktives Hörbuch Französisch“ von René Goscinny

Französisch lernen mit Goscinny & Sempé: Neue Geschichten vom Kleinen Nick: Der berühmte Schüler und seine Freunde bringen mit ihrem Charme und Witz kleine und große Leser zum Schmunzeln. Die Entdeckung der bislang unveröffentlichten Abenteuer vom Kleinen Nick war die Sensation in Frankreich. Die amüsanten Geschichten eignen sich aufgrund ihrer einfachen Sprache besonders auch für Lerner mit geringen Französischkenntnissen.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

So eine Klassenfahrt wünscht sich jedes Kind

diebuchrezension

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

Der Rinder-Dieb

Spannung und Abenteuer mit Thabo und seinen Freunden

Angelika123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Histoires inédites du Petit Nicolas - Interaktives Hörbuch Französisch" von René Goscinny

    Histoires inédites du Petit Nicolas - Interaktives Hörbuch Französisch
    Dubhe

    Dubhe

    26. January 2012 um 21:35

    Der kleine Nicholas erlebt in seiner Kindheit einige lustige Geschichten und manchmal haben diese ein paar Folgen, gennant auch Lektionen für's Leben. Das kennt doch jeder, oder? Auf jeden Fall stellt unser kleiner Nicholas eine Menge Ärger an und erlebt allerhand Sachen, wie zum Beispiel als er das erste Mal alleine am Abend zu Hause ist, doch die Geburtstagsfeier seiner Oma. Auf jeden Fall hat jeder in seiner Kindheit solche Abenteuer erlebt, weswegen es recht süß ist, zu lesen, wie Nicholas all das erfährt, was wir teilweise schon hinter uns haben. . Man sollte schon ein paar Wörtchen können, um das hier zu verstehen, aber es wird recht genau gesprochen, wie für Anfänger in dieser Sprache gemacht. Was es auch eigentlich ist. Man sollte auf jeden Fall mindestens 2 Jahre Französische gelernt haben, denn ansonsten versteht man leider nur Bahnhof.

    Mehr