René Martens

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(4)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Das große St.-Pauli-Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

St. Pauli

Bei diesen Partnern bestellen:

Wunder gibt es immer wieder

Bei diesen Partnern bestellen:

Niemand siegt am Millerntor

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfmeter!

Bei diesen Partnern bestellen:

Scheiss-Fussball!

Bei diesen Partnern bestellen:

FC St. Pauli

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wunder gibt es immer wieder" von René Martens

    Wunder gibt es immer wieder
    BRB-Jörg

    BRB-Jörg

    10. December 2009 um 23:31 Rezension zu "Wunder gibt es immer wieder" von René Martens

    „Nach Auflösung der DDR spielten zur Saison 1991/92 ostdeutsche Teams in der Bundesliga mit, auch in der Zweiten, in der sich nun St. Pauli wieder tummelte. Gleich die erste Begegnung mit einem der neuen Klubs wurde zu einem unvergesslichen Erlebnis. Stahl Brandenburg hieß der Gegner, der mittlerweile in der Versenkung verschwunden ist. St.-Pauli-Fans, die trotzig davon ausgingen, dass weiterhin zwei Deutschlands existierten, sahen die Reise als ersten Trip zu einem UEFA-Cupspiel. Und immerhin: „Staaahl-Feu-er!“, die stoische ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wunder gibt es immer wieder. Die Geschichte des FC St. Pauli" von René Martens

    Wunder gibt es immer wieder. Die Geschichte des FC St. Pauli
    BRB-Jörg

    BRB-Jörg

    30. November 2009 um 23:15 Rezension zu "Wunder gibt es immer wieder. Die Geschichte des FC St. Pauli" von René Martens

    „Nach Auflösung der DDR spielten zur Saison 1991/92 ostdeutsche Teams in der Bundesliga mit, auch in der Zweiten, in der sich nun St. Pauli wieder tummelte. Gleich die erste Begegnung mit einem der neuen Klubs wurde zu einem unvergesslichen Erlebnis. Stahl Brandenburg hieß der Gegner, der mittlerweile in der Versenkung verschwunden ist. St.-Pauli-Fans, die trotzig davon ausgingen, dass weiterhin zwei Deutschlands existierten, sahen die Reise als ersten Trip zu einem UEFA-Cupspiel. Und immerhin: „Staaahl-Feu-er!“, die stoische ...

    Mehr
  • Rezension zu "Scheiss-Fussball!" von René Martens

    Scheiss-Fussball!
    berka

    berka

    26. September 2008 um 09:50 Rezension zu "Scheiss-Fussball!" von René Martens

    Der platte Titel schreckt ab, das Buch gibt zum Glück etwas mehr her. Martens schreibt u. a. für die taz, die Süddeutsche und ftd. Er sammelt interessante Fakten rund um das Fußballgeschäft und fördert dabei einiges längst Vergessene zutage. Wer erinnert sich z. B. dass Franz Beckenbauer einst Trainer bei Olympique Marseille war? Tenor sind aber die vielfältigen Skandälchen und Verwicklungen rund um den grünen Rasen. Einen Schwerpunkt bildet die zunehmende Kommerzialisierung, aber man findet auch viele Kuriositäten zu bekannten ...

    Mehr