René Paul Niemann DER GRAUMACHER

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DER GRAUMACHER“ von René Paul Niemann

SAXA LUQUUNTUR: Zweiter Weltkrieg: Unter unmenschlichen Bedingungen wird ein junges Mädchen in einer Nervenklinik gefangen gehalten. Jahrzehnte später stolpert Rita Toski, Volontä-rin bei einer Tageszeitung, im wahrsten Sinne des Wortes über eine verschollene In-schrift und gerät auf die Spur des Mädchens Mariana und ihres Peinigers. Sie ent-deckt, dass Mariana nur das erste in einer langen Reihe von Opfern war, und dass der mutmaßliche Serientäter noch immer aktiv ist. Den "Graumacher" umgibt ein dunkles Geheimnis, und Rita gerät selbst in seine Gewalt. Ein Kriminalroman mit Gruseleffekten und abgründigen Szenarien.

Stöbern in Krimi & Thriller

Ermordung des Glücks

Zu Anfang ungewohnt, aber dann wird man ins Buch gezogen!

hannelore_bayer

Durst

Endlich wieder ein Hole, ich konnte ihn nicht zur Seite legen.

pandora84

Das Original

Typischer Grisham !!

Die-Rezensentin

Der Totensucher

Zitate:"In Ausnahmesituation können ganz friedliche und normale Menschen zu Monstern werden."

Selest

Die sieben Farben des Blutes

Ein spannender Thriller, der mit einem wahnsinnigen Mörder und interessanten Motiven glänzt. Zum Ende leider etwas lahm.

Svenjas_BookChallenges

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen