René Pollesch Prater-Saga

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Prater-Saga“ von René Pollesch

PRATER-SAGA 1–5 1: 1000 Dämonen wünschen dir den Tod 2: Twopence-twopence und die Voodoothek 3: In diesem Kiez ist der Teufel eine Goldmine 4: Diabolo – Schade, dass er der Teufel ist 5: Die Magie der Verzweiflung Das Buch dokumentiert die in der Spielzeit 2004/2005 entstandene fünfteilige Prater-Saga an der Berliner Volksbühne anhand von Gesprächen, Interviews und Szenen-Fotos. Es enthält die Originaltexte der Prater-Saga 1, 2 und 5 von René Pollesch sowie Texte und Gespräche von und mit Diedrich Diederichsen, Stefan Pucher, Gob Squad, Jochen Becker und Stephan Lanz. »Dies ist eine wirklich grosse Saga! Die Geschichte von mir, Twopence-twopence und dir, Bigman. … Warum nur dehnt sich der eine Tag hier bei dir, Bigman, aus zu einer Saga, wo wir doch eine ganze Familiengeschichte und ein gross angelegtes Generationendrama da drin unterbringen und erzählen wollten? Warum dauert es so lange, zu klären, was uns etwas bedeutet ... Warum DAUERT DAS SO LANGE!« René Pollesch

Stöbern in Sachbuch

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks