René Staud

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Aston Martin Collectors Art Album

Bei diesen Partnern bestellen:

My Porsche Book

Bei diesen Partnern bestellen:

The Classic Cars Book

Bei diesen Partnern bestellen:

The Aston Martin Book

Bei diesen Partnern bestellen:

The Porsche 911 Book

Bei diesen Partnern bestellen:

The Mercedes-benz 300sl Book

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Porträts von automobilen Klassikern

    The Classic Cars Book
    R_Manthey

    R_Manthey

    18. August 2015 um 09:31 Rezension zu "The Classic Cars Book" von René Staud

    Was man sich unter "classic cars" vorzustellen hat, wird gleich auf den ersten Seiten deutlich. Es sind dies folgende Legenden, die von Rene Staud in hervorragenden fotografischen Porträts vorgestellt werden: Alfa Romeo 6C 2500 Aston Martin DB2/4 Mk III Aston Martin DB5 Convertible Aston Martin DB AR1 Austin-Healey 100 Six Bentley Continental R-Type BMW 328 BMW 507 BMW M1 Bugatti Veyron Cadillac Eldorado Biarritz Cisitalia 202 Citroen DS 21 Ferrari 250 GT SWB Ferrari Dino 246 GT Ferrari F40 Ford Thunderbird Jaguar XK 120 Jaguar ...

    Mehr
  • Der englische Maserati

    The Aston Martin Book
    R_Manthey

    R_Manthey

    03. August 2015 um 14:32 Rezension zu "The Aston Martin Book" von René Staud

    So werden die Autos von Aston Martin oft genannt. Und daran ist viel Wahres, denn sowohl bei den Motoren als auch beim Design sind starke italienische Einflüsse vorhanden. James Bond fuhr Aston Martin, insbesondere die DB-Modelle, benannt nach ihrem Schöpfer David Brown. Später, unter anderer Führung, kamen andere Modelle hinzu, beispielsweise die V8-Reihe, die dann in Virage umbenannt wurde. Als Ford die Manufaktur übernahm, wurde David Brown wieder Programm, und neue DB-Modelle erblickten das Licht der Welt. Dieser Bildband ...

    Mehr
  • "Überzeugen und verführen"

    The Mercedes-benz 300sl Book
    R_Manthey

    R_Manthey

    16. July 2015 um 10:44 Rezension zu "The Mercedes-benz 300sl Book" von René Staud

    Fast jeder hat es schon einmal gesehen und bewundert, dieses 300 SL Coupe (W 198 l) mit seinen Flügeltüren. 1954 bis 1957 in kleinen Serien auf Wunsch des US-Importeurs Max Hoffman gebaut und in die Staaten exportiert, begann mit ihm der Mythos dieses Traumautos. Während man 1954 gerade 29.000 DM dafür hinblättern musste - eine Summe, für die man heute noch nicht einmal einen vernünftigen Kleinwagen bekommt - bezahlten Liebhaber 2009 bereits 400.000 Dollar für ein verrostetes Wrack diesen Typs. Allerdings war dieses Fahrzeug auch ...

    Mehr