Renée Carlino

 3.6 Sterne bei 130 Bewertungen
Autorin von Dieser eine Augenblick, Denkst du manchmal noch an mich? und weiteren Büchern.
Autorenbild von Renée Carlino (©Chris Wodjak Photography)

Lebenslauf von Renée Carlino

Drehbuch- und Bestsellerautorin: Renée Carlino begann schon als Teenager Gedichte und Kurzgeschichten zu schreiben. Sie ist selber ein großer Fan von Liebesromanen und liebt die Komplexität der intimsten Beziehungen in diesen. Obwohl sie in Kalifornien geboren wurde und aufwuchs, ist sie eine geheime Bewunderin großer Städte, wie New York, Chicago und Los Angeles und lässt sich durch ihre Diversität immer zu neuen Handlungen und Settings in ihren Romanen inspirieren. Nach ihrem Abschluss in Film, hat sie lange Jahre als Englisch-Lehrerin gearbeitet. Während sie an einem neuen Roman schreibt, hört Carlino gerne Musik und lässt sich von den unterschiedlichen Stimmungen beeinflussen. Wenn sie nicht ihren zwei Leidenschaften- dem Schreiben und der Musik nachgeht, spielt sie mit ihren Jungs am Strand, geht auf Konzerte oder isst gerne dunkle Schokolade. Renée Carlino lebt mit ihrem Ehemann, ihren zwei Söhnen und ihrer Hündin June in Südkalifornien.

Neue Bücher

Dieser eine Augenblick

 (96)
Neu erschienen am 30.09.2019 als Taschenbuch bei Ehrenwirth.

Alle Bücher von Renée Carlino

Cover des Buches Dieser eine Augenblick (ISBN:9783431041323)

Dieser eine Augenblick

 (96)
Erschienen am 30.09.2019
Cover des Buches Denkst du manchmal noch an mich? (ISBN:9783596296286)

Denkst du manchmal noch an mich?

 (32)
Erschienen am 25.07.2018
Cover des Buches Swear on This Life (ISBN:9781501105791)

Swear on This Life

 (1)
Erschienen am 09.08.2016
Cover des Buches Sweet Little Thing (ISBN:9780989138642)

Sweet Little Thing

 (1)
Erschienen am 03.03.2014
Cover des Buches Wish You Were Here: A Novel (ISBN:9781501105821)

Wish You Were Here: A Novel

 (0)
Erschienen am 24.08.2017
Cover des Buches Blind Kiss: A Novel (ISBN:9781501189623)

Blind Kiss: A Novel

 (0)
Erschienen am 14.08.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Renée Carlino

Neu
T

Rezension zu "Dieser eine Augenblick" von Renée Carlino

Solange es Liebe auf dieser Welt gibt, werden wir ein Teil davon sein
Tanja_Polotzek_Strohvor 5 Stunden

KLappentext:
Als Charlotte auf Adam trifft, ist es, als würden sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wunderbare Nacht zusammen, am nächsten Morgen jedoch ist er wie verwandelt und zeigt ihr die kalte Schulter. Aber Charlotte kann den mysteriösen Fremden nicht vergessen, der ihr in nur einer Nacht das Herz gebrochen hat. Sie macht sich auf die Suche nach ihm, um endlich Klarheit zu bekommen. Doch sie ahnt nicht, dass Adam ein Geheimnis hat, das ihr Leben für immer verändern wird.

Das Buch:
Carlottes Leben ist chaotisch und unbeständig. Sie hat einen Job, den sie macht, um ihre Miete zahen zu können, weiß aber auch nicht so recht was sie sonst machen soll. In all dem Chaos und der Unbebständigkeit begegnet Charlotte Adam. Es kommt beiden so vor, als ob sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wundervolle und magische Nacht miteineander. Doch am nächsten Morgen kommt das böse erwachen und Adam zeigt Charlotte die kalte Schulter. Charlottes Herz ist gebrochen. SIe versucht ihr Leben weiterzuleben, doch sie kann Adam nicht vergessen und begibt sich auf die Suche nach ihm.......

Fazit:
Zu begin plätscherte das Buch so ein bisschen so vor sich hin, so das ich das ich dachte, das wird eine nette Liebesgeschichte. Doch sehr schnell hat sich dieser Eindruck geändert. Mit dem Moment, wenn Adam die Bühne betritt, ändert sich der erste Eindruck nachhaltig. Plötzlich nimmt die Geschichte einen nicht mehr vorhersehbaren Verlauf, spätestens jetzt hatte das Buch meine komplette Aufmerksamkeit und ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Ich habe mit Charlotte gehofft und gebangt ob sie Adam wiederfindet und mit ihr und Adam gelitten. Das Buch macht einen fröhlich und traurig in gleichem Maße. Die Botschaft "Lebe im Hier und Jetzt, nutze deine Chance und greif mit beiden nach deiem Glück", ist wunderschön in die Geschichte eingebettet und läßt einen nachdenklich zurück .
Das Ende, fand ich, kam ein bisschen Abrupt, aber irgendwann muss eine Geschichte auch leider ein Ende finden.
Reneé Carlino hat einen flüssigen und gut zu lesenden Schreibstil. Die Prothagonisten samt den Nebendarstellern, werden liebevoll beschrieben, die Schauplätze werden so beschrieben, das man als Leser meint Fotos der Schauplätze zu betrachten.
Eine klare Leseempfehlung!

Das Cover:
Die Farben des Covers erinnern an einen Sonnenuntergang und passt somit zum Buch. Jedoch gibt das Cover keinen Einblick auf den Inhalt des Buches, was ich ein bisschen schade finde.
Reneé Carlino hat einen schönen und flüssigen Schreibstil.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Dieser eine Augenblick" von Renée Carlino

Hat mich emotional nicht richtig gepackt
nellschevor 12 Stunden

Charlotte und Adam fühlen sich bereits beim ersten Treffen sehr vertraut miteinander, als wenn sie sich schon ewig kennen. Sie verbringen eine wundervolle Nacht miteinander. Aber am nächsten Tag ist Adam wie ausgewechselt und zeigt Charlotte die kalte Schulter. Doch sie kann ihn nicht vergessen und macht sich auf die Suche nach ihm und nach Antworten.

Auf dieses Buch habe ich mich sehr gefreut, weil ich das Cover einfach wunderschön fand und die Beschreibung mich bereits sehr berührt hat. Leider konnte das Buch meine Erwartungen dann nicht vollständig erfüllen.
Der Schreibstil hat mir richtig gut gefallen, denn ich kam sofort in die Geschichte rein und konnte bestens folgen. Das Buch ließ sich so leicht und flüssig lesen, dass die Seiten nur so dahin flogen.
Charlotte und Adam wurden gut skizziert, so dass ich sie mir gut vorstellen konnte. Mit der Hauptprotagonistin Charlotte bin ich leider nicht richtig warm geworden. Sie hat sich teilweise sehr unschön und egoistisch verhalten, was ich einfach nicht mochte.
Die Geschichte entwickelte sich nach dem schönen Beginn anders, als ich es erwartet habe. Auch fand ich, dass die Story zu schnell war und auch einige eher unrealistische Szenen dabei waren.
Was mir gut gefiel war die Dramatik und es gab auch viele schöne und romantische Momente. Dennoch schaffte es die Story leider nicht, mich komplett emotional einzufangen, so dass ich richtig mitfiebern und mitfühlen konnte.

Die Geschichte konnte mich nicht vollständig überzeugen, so dass ich 3 von 5 Sternen vergebe.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Dieser eine Augenblick" von Renée Carlino

Dramatik ohne hohe Ansprüche
Themiscyravor 2 Tagen

Das Buch hat einen wunderbar guten Anfang, der zum Verweilen einlädt und super in die Geschichte führt. Um mit den Charakteren warm zu werden, braucht es allerdings einige Seiten - dazu gehört auch die etwas stimmungsschwankende Hauptprotagonistin, die mit ihrem jugendlichen Verhalten des öfteren beim Leser zu kopfschtteln führt. 

Noch ziemlich am Anfang passiert eine aprupte Wendung, die im Buch später nicht mehr zurückführt und ich erst nach Beenden des Buches nicht für sich sprechend fand.

Dazu gehört eine ordentliche Portion aus unglaubwürdigen Ereignissen und eine Krankheit, die das dramatische Ende schon vorprogrammiert hat. Aber um beim Kitsch zu bleiben gibt es natürlich ein Happy-End trotz Tragik, das mir persönlich dann doch zu übertrieben war.

In der Handlung war definitiv mehr Potenzial vorhanden und hätte noch mehr ausgebaut werden können, dennoch kann das Buch ohne hohen Ansprüchen als eine Abwechslung im Alltag gerne gelesen werden. Für das wunderschöne Cover und dem ansprechenden Schreibstil möchte ich dem Buch trotzdem gerne 3 Sterne geben.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Dieser eine Augenblick (ISBN:undefined)

Gemeinsam mit Lübbe starten wir ein romantisches Buch-Special, bei dem wir      euch in den nächsten Monaten ausgewählte Liebesromane aus dem Lübbe Verlag präsentieren.

Zum Start verlosen wir in unserer Leserunde 25 Exemplare von "Dieser eine Augenblick" von Renée Carlino.


Hier ist die Liebe zu Hause!

Gemeinsam mit Lübbe starten wir ein romantisches Buch-Special, bei dem wir euch in den nächsten Monaten ausgewählte Liebesromane aus dem Lübbe Verlag präsentieren.

Und ihr könnt nicht nur bei den einzelnen Aktionen Bücher gewinnen, sondern wir verlosen unter allen, die sich bei mindestens drei der vier Aktionen bewerben, eines von 5 Überraschungs-Buchpaketen aus dem Lübbe Verlag. 


Für unsere Leserunde zu "Dieser eine Augenblick" könnt ihr euch bis einschließlich 18.09.2019 bewerben. 


Hier geht es zum Plauderthema der "Hier ist die Liebe zu Hause"-Aktion


Ein Interview mit der Autorin Renée Carlino findet ihr hier.

1136 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Renée Carlino im Netz:

Community-Statistik

in 245 Bibliotheken

auf 97 Wunschlisten

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks