Neuer Beitrag

spagetti

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

MEIN GANG DURCH DIE HÖLLE

Über das Buch

Die Handlung des Buches beruht auf einer wahren Geschichte.

Alle darin vorkommenden Personen, Orte und Institutionen sind verfremdet; eventuelle Ähnlichkeiten mit realen Begebenheiten und tatsächlich lebenden oder bereits verstorbenen Personen wären rein zufällig.

Koby erträgt viele Jahre lang, zuerst in Schule und Internat, dann in seinem Sportclub, Mobbing, Schläge, Misshandlungen, Missbrauch durch Mitschüler und einen Erzieher. Eines Tages bricht er unter der ständigen Angst, vor allem der immer wiederkehrenden Todesangst vor dem Ertrinken und dem Eingesperrtsein zusammen. Im Krankenhaus findet er endlich Mut, einen Teil seiner Leidensgeschichte zu erzählen. Als er feststellt, dass seine Eltern und die Ärzte ihm Glauben schenken, bricht er ein weiteres Mal zusammen. Übergross ist seine Scham, und er stellt sich immer wieder die Frage, warum er das alles mit sich machen liess. Doch sein Leidensweg ist noch nicht zu Ende …………

Eine kleine Leseprobe:

An ihrem freien Mittwochnachmittag gingen die Schüler, die das Einverständnis sowohl von ihren Eltern als auch von den Erziehern hatten, wieder einmal in die Stadt, um Kleinigkeiten einzukaufen, sich Geschäfte anzuschauen.

Koby hatte vor, alleine in die Stadt zu gehen, er war schon draussen, da griffen ihn Kevin und Andy am Arm, zogen ihn mit und riefen den anderen zu: „Wir gehen dann schon mal vor, Koby will sich was kaufen. Er möchte, dass wir mit ihm kommen, um ihn zu beraten.“

Er wehrte sich, schlug um sich, dafür kriegte er den Ring von Kevin zwischen die Beine. Seinen selbst entworfenen Schutz hatte er diesmal nicht mitgenommen, er war nicht darauf vorbereitet. Er krümmte sich vor Schmerz, sie zogen ihn einfach mit sich. Vor der Krankenschwester würde er nie und nimmer die Hose herunter lassen, dafür schämte er sich zu sehr.

...........................

Als die Internatsschüler sich so wie jeden Tag gegen 16.00 Uhr zu Fuss zum Internat begaben, hagelte es einige Schläge voll auf Kobys Nacken: "Du hast bestimmt dein Maul bei deinen Eltern aufgerissen".

Koby war im Begriff zu sagen: "Ihr seid doch alle nur neidisch", er sagte aber gar nichts und liess diese Schläge über sich ergehen. Auf dem kurzen Weg zum Internat gab es natürlich keine Aufsicht. Um keine Schläge abzukriegen, die oft auf dem Wege zum Internat von den fünfen ausgeteilt wurden, waren die anderen Schüler heute sehr schnell vor ihm unterwegs. Koby konnte seinen Peinigern selten ausweichen, immer war mindestens einer da. Heute war er zu langsam gewesen, die anderen waren ganz schnell hochgelaufen, er sah sie nicht mehr......

Für mehr Informationen und Blick ins Buch:

http://amzn.to/1Cd7Drw

Meine Internetseite lautet: www.buecherwum.com

https://www.facebook.com/renee.wum

Wenn ihr bei der Leserunde dabei sein und ein Buch gewinnen wollt, bewerbt euch bitte bis zum 4. November, indem ihr auf den blauen Bewerbungsknopf  klickt:  mit der Antwort auf die Frage:

Warum möchtet ihr dieses Buch gewinnen?

Alle Bücher sind signiert und werden auf Wunsch mit einer Widmung versehen.

Ich bin gespannt auf eure Antworten und wünsche euch viel Glück!

Die Bücher werden am 5. November verschickt und die Leserunde beginnt am 15. November.

*Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde – sowie zum Schreiben einer Rezension auf Lovelybooks und amazon.de und wenn möglich noch auf andere gängige Kanäle.

Autor: Renée Wum

angel1843

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das Buch klingt spannend. Da hüpf ich doch gleich mal in den Lostopf.

zimtzicke902

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das Buch klingt wirklich sehr spannend....ich selbst war früher Mobbingopfer und bin froh da rausgekommen zu sein, deswegen interessiert es mich zu sehr ob es Koby schaffft und wie es ihm in der schweren Zeit ergeht,

Beiträge danach
253 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Julia2610

vor 2 Jahren

Rezension zum Buch

Hier nun meine Rezensionen:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ren%C3%A9e-Wum/Mein-Gang-durch-die-H%C3%B6lle-1167056428-w/rezension/1210416007/

https://www.amazon.de/review/RJD4YHWJAYCUY/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Ich werde meine Rezension auch noch auf www.ciao.de veröffentlichen.
Hier der Link dazu:
http://www.ciao.de/Mein_Gang_durch_die_Holle_Renee_Wum__Test_9093618

Vielen Dank, dass ich dieses Buch lesen durfte. Ich wünsche Koby von Herzen alles Gute!!

naddooch

vor 2 Jahren

Rezension zum Buch
Beitrag einblenden

Danke, dass ich das Buch bekommen habe und hier mitlesen ďurfte.
Hier meine Rezension auf lovelybooks.

http://www.lovelybooks.de/autor/Ren%C3%A9e-Wum/Mein-Gang-durch-die-H%C3%B6lle-1167056428-w/rezension/1211110777/

Ich habe auch auf amazon und thalia eine veröffentlicht. Außerdem habe ich das Buch auf goodreads bewertet. Wusste nicht, wie man dort eine Rezi schreibt.

Ich wünsche euch alles Gute

Loki_Laufeyson

vor 2 Jahren

Rezension zum Buch

Das ist meine Rezi auf LB:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ren%C3%A9e-Wum/Mein-Gang-durch-die-H%C3%B6lle-1167056428-w/rezension/1211518432/
Ich stelle bald noch eine auf meinen Blog und eventuell auch auf Amazon.
Dann ergänze ich die Links.
Danke dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte. Es war nicht immer leicht weiterzulesen.

spagetti

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
Beitrag einblenden
@Laura__Pitzen

Hallo. Ich möchte wissen,wo du bleibst. Warum hast du dich an der Leserunde nicht beteiligt.
Ich habe es lovelybooks gemeldet.
Man kann doch nicht einfach Bücher einheimsen und tschüs.
Ich finde das nicht fair.
Ich finde dies unerhört. Wenn dich dieses Buch nicht interessiert hat, warum bewirbst du dich dennüberhaupt und schreibst hin, du möchtest ein Buch gewinnen? In deiner Schublade interessiert sich kein Mensch dafür. Alle anderen Bewerber haben mitgelesen und eine Rezension verfasst, ausser dir.
Ich bitte dich, lese das Buch und mache eine Rezension, auch auf Amazon.

spagetti

vor 2 Jahren

4- Leseabschnitt: Seite 163 bis zum Ende
@britta70

Hallo. HAST DU DAS BUCH GELESEN. KANNST DU BITTE EINE REZENSION ERSTELLEN. VIELEN DANK

spagetti

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
@Laura__Pitzen

Hallo, du hast dich nie gemeldet. WO bist du dran mit dem Buch?

Loki_Laufeyson

vor 2 Jahren

Wie versprochen, hier der Link zur Rezi auf meinem Blog: http://lokislettern.blogspot.de/2015/12/rezension-zu-mein-gang-durch-die-holle.html

Neuer Beitrag