Der Alte Fritz - Die Kaiserin - Luise - Marie Louise

Cover des Buches Der Alte Fritz - Die Kaiserin - Luise - Marie Louise (ISBN: 9783828031258)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Alte Fritz - Die Kaiserin - Luise - Marie Louise"

Um den Kampf zwischen Freiheit und Pflicht und die umstrittene Rolle der Frau geht es in den vier historischen Dramen, die Renate Banuls in der Manier jener Zeit geschrieben hat. – Liebe war das Credo der österreichischen Kaiserin Maria Theresia (1717–1780), die als umsichtige Herrscherin verehrt wurde. Als vielfache Mutter wollte sie Kriege vermeiden, und doch mußte sie ihr Reich verteidigen, auch gegen den preußischen Friedrich, den späteren Großen (1712–1786), der einst ein freiheitsliebender, musisch veranlagter junger Mann war und nun Stärke um jeden Preis bewies. – Die zweite der hier vorgestellten europäischen Regentinnen ist die Preußenkönigin Luise (1776–1810), die ihre humanistischen Vorstellungen gedeihlichen Lebens in die Regentschaft ihres Mannes einzubringen suchte. Schließlich geht es um die österreichische Kaisertochter Marie Louise (1791–1847), die mit 18 Jahren mit dem französischen Alleinherrscher Napoleon Bonaparte verheiratet wurde und ihr persönliches Schicksal hinter die „Pflicht“ gegen die Heimat zurückstellte. Renate Banuls hat drei besondere Frauen und einen ungewöhnlichen Mann in vier gehaltvollen Theaterstücken sensibel porträtiert und deren Umfeld kenntnisreich vorgestellt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783828031258
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:384 Seiten
Verlag:Frieling & Huffmann
Erscheinungsdatum:01.06.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks