Renate Behr Werne Krimi 9 - Kommissar Wischkamp

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Werne Krimi 9 - Kommissar Wischkamp“ von Renate Behr

In Werne an der Lippe haben sich ein paar Jugendliche offensichtlieinen bösen Scherz erlaubt. Mitten in der Nacht sind sie auf den Jüdischen Friedhof an der Südmauer eingedrungen und haben dort so etwas wie eine schwarze Messe gefeiert. Anwohner benachrichtigen die Polizei, aber außeeinem Kreis aus schwarzen Kerzen wird nichts gefunden. Einige Wochen später gibt es einen ähnlichen Vorfall in einer leer stehenden Fabrikhalle. Dieses Mal bleibt es aber nicht so harmlos, denn es sind auch Erwachsene anwesend. Einer davon greift einen Beamten mit einem Messer an und verletzt ihn schwer, kann aber fliehen. Festgenommen wird Hannes Vossland, der aber vorgibt, nur zufällig in die Versammlung geraten zu sein. Jens Wischkamp muss ihn gehen lassen. Als er wenig später vom LKA darüber informiert wird, dass es zunehmend ungelöste Verbrechen gibt, die bundesweit im Zusammenhang mit neu gegründeten privaten Jugendzentren stehen, wird er hellhörig. Auch in Werne hat ein solches Zentrum eröffnet und Hannes Vossland ist auf einem der Pressefotos zu sehen. Kurze Zeit später verschwindet die Werner Schülerin Vivianne Ristoff spurlos. Sie gehörte zu den regelmäßigen Besuchern des Jugendzentrums, das immer mehr in den Fokus der Polizei gerät. Können Jens Wischkamp und seine Kollegen verhindern, dass sich in ihrer beschaulichen Heimatstadt eine kriminelle Vereinigung breitmacht, die für die jugendlichen Einwohner zu einer ernsten Gefahr wird?

Stöbern in Krimi & Thriller

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

Durst

NEsbo knüpft mit diesem Thriller wieder an alte Stärke an. Mehr oder weniger die Fortsetzung von "Koma"

hundertwasser

In ewiger Schuld

Ich bin mega begeistert. Habe das Buch innerhalb von einer Nacht durchgelesen, weil es so spannend war.

elohweih

The Girl Before

Spannend, jedoch ziemlich sprunghaft und teilweise schleppend geschrieben.

Lina-Mit-Ell

Böse Seelen

Anders als die bisherigen Bücher der Reihe - aber sehr gut und spannend

Thommy28

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen