Renate Doms , Dörthe Saathoff Geschichten aus dem Wuddelwald - Auf der Suche nach dem Feuerkristall

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geschichten aus dem Wuddelwald - Auf der Suche nach dem Feuerkristall“ von Renate Doms

Das HörMal-Buch ist eine Hörbuch-CD mit einem Ausmalbuch, in dem es neben den Figuren der Geschichte zum ausmalen auch Fragen zur Geschichte gibt. Seit Anbeginn der Zeit leuchtet der Feuerkristall heller als die Sonne und mit seinen magischen Kräften sorgt er dafür, dass die Jahreszeiten nicht durcheinander geraten. Tara, die Feenkönigin und Herrscherin über den Zauberwald hütet diesen Kristall, wie ihren Augapfel. Niemand weiß genau, wo er sich befindet und niemand hat ihn je zu Gesicht bekommen. Denn es heißt, wer den Feuerkristall erblickt ist auf der Stelle von seiner Schönheit geblendet. Doch Tara ist verschwunden und mit ihr der Feuerkristall. Im Wuddelwald will der Winter einfach kein Ende nehmen und die Wuddelbucks machen sich große Sorgen. Brommel der Chef im Wuddelwald, bittet alle Bewohner zu einer Versammlung in die Waldschule, um zu beraten was unternommen werden kann, um Tara zu finden. Nur Knöpfchen und Dröselchen müssen zu Hause bleiben. Beide sind schrecklich verschnieft und da am nächsten Tag die Schule wieder beginnt dürfen sie ihre Hütten noch nicht verlassen. Als Knöpfchen am Morgen des ersten Schultages erwacht und wie gewohnt darauf wartet, dass seine Mutter ihn zum Frühstück bittet, macht er eine schlimme Entdeckung. HörMal-Buch inklusive Lesezeichenatz EUR 9,95 lieferbar.

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Tolles witziges Zwillingsabenteuer. Hat uns noch einen ticken besser gefallen als Band 1.

Schluesselblume

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Geschichten aus dem Wuddelwald - Auf der Suche nach dem Feuerkristall" von Renate Doms

    Geschichten aus dem Wuddelwald - Auf der Suche nach dem Feuerkristall
    Claudias-Buecherregal

    Claudias-Buecherregal

    08. June 2011 um 17:29

    Kennt ihr schon die kleinen lustigen Gesellen, die im Wuddelwald leben? Die Wuddelbucks mit ihren rabenschwarzen Haaren und der gnubeligen Kartoffelnase? Nein? Dann wird es höchste Zeit, denn die Wuddelbuckkinder Knöpfchen und Dröselchen erleben mit Glotzi, dem Leuchtgeist, und einigen anderen Freunden viele spannende Abenteuer, wie zum Beispiel die Suche nach dem Feuerkristall: Im Wuddelwald herrscht eisige Kälte und es schneit ununterbrochen. Das wäre eigentlich gar nicht so ungewöhnlich, denn im Wuddelwald ist der Winter oft kalt, allerdings ist mittlerweile schon Mai und es gibt noch immer kein einziges Anzeichen für einen nahenden Frühling. Brommel, der Chef im Wuddelwald, macht sich Sorgen, dass etwas mit dem Feuerkristall geschehen ist. Dieser sorgt seit Anbeginn der Zeit dafür, dass die Jahreszeiten nicht durcheinander raten. Tara, die Feenkönigin, beschützt diesen Kristall, aber die aktuelle Wettersituation sorgt dafür, dass Brommel sich fragen muss, ob ihr etwas zugestoßen ist. Mit seiner Befürchtung liegt er leider ziemlich richtig ... Die Geschichte ist auf einem kindlichen Niveau spannend erzählt, für Erwachsene ist sie ebenfalls ein Genuss, da die Story wirklich sehr süß ist. Kinder können sich sicherlich gut in die Wuddelbuckkinder hineinversetzen, da diese in gleicher Weise agieren: Sie sind neugierig, wollen helfen, unterschätzen Gefahren und tun für ihre Freunde alles. Natürlich geht am Ende alles gut aus, schließlich ist das Hörmal-Buch ab einem Alter von 4 Jahren empfohlen. Mir gefällt die kleine Welt der Wuddelbucks sehr gut. Renate Doms hat eine wunderschöne Fantasie erzeugt und dieses Mal ist der Bösewicht noch etwas böser und die Gefahr noch etwas größer, verglichen mit dem ersten Band. Imme Tröger leiht den Wuddelbucks ihre Stimme. Da es sich um ein Hörbuch und nicht um ein Hörspiel handelt, spricht sie alle Charaktere und vermag es dabei so unterschiedliche Stimmen vorzutragen, dass alles zwischen dem gemeinen Hexe, der zauberhaften Fee und dem kleinsten Wuddelkbuckind glaubhaft erscheint. Es sind vier "Geschichten aus den Wuddelwald" erschienen: Band 1: Der Zapfendieb Band 2: Auf der Suche nach dem Feuerkristall Band 3: Krawumpel und der Zaubertrank Band 4: Das geheime Hexentor Jede Geschichte aus dem Wuddelwald ist als HörMal-Buch erschienen. Das bedeutet, dass es sich um eine Hörbuch-CD mit einem Ausmalbuch handelt, so können sich die Kinder beim Hören sogar noch zusätzlich beschäftigen. Die Illustrationen sind wunderschön und sehr passend zur Geschichte. Außerdem gibt es neben den Ausmalbildern auch noch Fragen zum Inhalt, die der aufmerksame Zuhörer beantworten kann. Autorin: Renate Doms Sprecherin: Imme Tröger Illustration: Dörthe Saathoff Laufzeit: ca. 1 Stunde Fazit: Der Wuddelwald ist eine tolle Fantasiewelt für Kinder und Junggebliebene. Die Illustrationen sind wunderschön und die Geschichte wird hervorragend vorgetragen. Ein wahrer Genuss für die Ohren. Die Fortsetzung ist genauso toll, wie das erste Band. Audio CD: 24 Seiten Verlag: Knabe Verlag Weimar; Auflage: 1., verb. Aufl. (17. März 2008) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3940442127 ISBN-13: 978-3940442123 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre

    Mehr