Renate Grob So war´s

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „So war´s“ von Renate Grob

alte Tochter einfach einem auch Arbeit Suchenden mit. Sie habe lange genug für das Kind gesorgt, so stand in dem Brief, es gab etwas Kleidung und die urkunde, und meine Oma hatte nun ein drittes Kind bekommen. Opa bezahlte für der einzige Sohn wurde mein Vater. Sie liebte ihn wohl von allen Kindern am meisten, schließlich sah er ihrer großen Liebe, wie alte Fotos zeigen, wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich. Opa blieb dann im ersten großen Krieg – auf sie, eine lustige Rheinländerin, schon das zweite Kind bekommen. RG 22 Oma 2 RG 23 Es erging ihr genauso wie der Oma in Westfalen Küche, Kinder, Garten, Vieh. Damit nicht genug, das Leben hatte noch eine ‚Überraschung‘ für sie. Opa

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen