Renate Kauderer

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor*in von Der kleine Zauberrabe Hugin, Was Bäume raunen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Renate Kauderer

Mag. phil. Renate Kauderer studierte Germanistik und Anglistik in Graz, wo sie heute auch lebt und als Autorin und Leiterin eines Seminarzentrums tätig ist. Sie verfasste zahlreiche Bücher für Erwachsene. In ihren Geschichten für die Kleinen führt sie die Kinder in die Natur und zeigt ihnen, dass Freundschaft und Miteinander viele knifflige Situationen lösen können.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Renate Kauderer

Cover des Buches Der kleine Zauberrabe Hugin (ISBN: 9783903163171)

Der kleine Zauberrabe Hugin

 (1)
Erschienen am 31.03.2022
Cover des Buches Was Bäume raunen (ISBN: 9783950375817)

Was Bäume raunen

 (1)
Erschienen am 31.08.2016
Cover des Buches Durch das Jahr mit Ella Maus (ISBN: 9783903163157)

Durch das Jahr mit Ella Maus

 (0)
Erschienen am 03.12.2020
Cover des Buches Durch das Jahr mit Ella Maus (ISBN: 9783903163140)

Durch das Jahr mit Ella Maus

 (0)
Erschienen am 03.12.2020
Cover des Buches Riten und Feste im Kreis des Lebens (ISBN: 9783903163133)

Riten und Feste im Kreis des Lebens

 (0)
Erschienen am 02.09.2020
Cover des Buches Weihnachten mit Ella Maus (ISBN: 9783903163164)

Weihnachten mit Ella Maus

 (0)
Erschienen am 03.12.2020

Neue Rezensionen zu Renate Kauderer

Cover des Buches Der kleine Zauberrabe Hugin (ISBN: 9783903163171)
A

Rezension zu "Der kleine Zauberrabe Hugin" von Renate Kauderer

Ein Zauberrabe verzaubert
arihavor 9 Monaten

Der kleine Rabe lernt fliegen und bricht sich dabei ein Bein. Das ist Anlass dafür, dass er unbedingt zaubern lernen möchte. Dabei erlebt er zusammen mit seinen tierischen Freunden jede Menge Abenteuer und lernt dabei, dass Freundschaft und Hilfsbereitschaft viel wichtiger sind als alles andere.

Die fantasievollen Erzählungen behandeln Themen wie Geburtstagsfeiern, verlorenen gegangene Tierkinder, frierende Schafe - kurzum, sie umfassen Themen des Alltags und zeigen Lösungsmöglichkeiten und glückliche Wendungen auf.

Die verschiedenen Geschichten lassen sich alle auch extra lesen, wodurch sich das Buch besonders zum Vorlesen eignet. Doch ist es durchaus auch für Leseanfänger bestens geeignet.

Die Autorin hat einen angenehmen Schreibstil und die Illustrationen begeistern nicht nur die Kinder, sie werten das Buch zusätzlich auf.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks