Sinfonie des Teufels - Der Glanz der Krone

von Renate Lehnort 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Sinfonie des Teufels - Der Glanz der Krone
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

D

Ein sehr anspruchsvolles Buch über vergangene Zeiten, geschichtliche Hintergründe sind sehr gut recherchiert, daher interessante Geschichte

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Sinfonie des Teufels - Der Glanz der Krone"

Dieses Buch deckt schonungslos die Verkommenheit der männlichen Aristokratie auf: Überheblichkeit, Verschwendung, Ausbeutung, Macht und Unterdrückung der Frauen. Ehefrauen, die in Irrenhäusern oder Klöstern entsorgt, Dienstmädchen, fast noch Kinder, die vergewaltigt, geschwängert und hinausgeworfen wurden. „Du meinst also, du kannst mit meinem Kind, das ein Bastard ist, hier neben meiner Gattin und mir wohnen bleiben? Das ist geisteskrank! Wirklich irre.“ Minutenlang war es so still im Raum, dass man eine Nadel hätte fallen hören. Ohne ein Vorzeichen brüllte er plötzlich: „Sie sind verrückt, total verrückt! Ich wünsche, dass Sie sofort mein Haus verlassen! Auf der Stelle! Sonst lasse ich Sie durch die Polizei abführen, Sie unverschämte Person, Sie! Sie werden mit dem Kind als Hure auf der Straße sicher gut zurechtkommen. Zu diesem Beruf haben Sie ein außerordentliches Talent. Und jetzt hinaus!“ Erfahren Sie die Hintergründe über den Untergang des Adels, den Kampf der Sozialdemokratie gegen die Armut der Bevölkerung und den sich abzeichnenden Weg in den Abgrund, der Millionen von Menschen das Leben gekostet hat.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01DW3KCWM
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:326 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:05.04.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks