Renate Seelig Es war ein König in Thule

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es war ein König in Thule“ von Renate Seelig

Die schönsten Sagen und Balladen sind in diesem Hausbuch versammelt, meisterhaft illustriert und farbenprächtig in Szene gesetzt von Renate Seelig. Neben den bekanntesten Szenen aus den weltberühmten Sagen um Artus, Tristan und Isolde, Robin Hood und den Nibelungen, nacherzählt von so namhaften Autoren wie Otfried Preußler, Rosemary Sutcliff oder Josef Guggenmos, finden sich hier auch die klassischen Balladen von Goethe, Schiller, Fontane und vielen anderen. Sagen und Balladen eigen ist das Dramatische, aber auch das Zauber- und Märchenhafte – Ritter und Könige, edle Frauen und Zauberer geben sich hier ein Stelldichein und verführen den Leser zu einer Reise an verwunschene Orte. Ein Buch für Groß und Klein – hier lassen sich Sagenschätze wieder heben, Altes und Neues entdecken! Inhaltsverzeichnis Balladen: Wilhelm Busch: Verwunschen Clemens Brentano: Lore Lay Daniil Charms: Variationen Annette von Droste-Hülshoff: Der Knabe im Moor Michael Ende: Die Ballade von Karl dem Großen und Pipin dem Kleinen Gustav Falke: Was war es? Theodor Fontane: Archibald Douglas Robert Gernhardt: Scheitern einer Ballade Johann Wolfgang Goethe: Der König in Thule Heinrich Heine: Donna Clara Johann Gottfried Herder: Erlkönigs Tochter Theodor Körner: Der Teufel in Salamanka Detlev von Liliencron: Der Golem Detlev von Liliencron: Trutz, Blanke Hans Eduard Mörike: Der Feuerreiter Friedrich Schiller: Der Taucher Gustav Schwab: Der Reiter und der Bodensee Ludwig Uhland: Des Sängers Fluch Volksballade: Es waren zwei Königskinder Sagen: Rosemary Sutcliff: Artus Rosemary Sutcliff: Robin Hood Brüder Grimm: Die Kinder zu Hameln Otfried Preußler: In Rübezahls Reich Josef Guggenmos: Wilhelm Tell Herbert Kranz: Die Geschichte von Roland Brüder Grimm: Lohengrin zu Brabant Herbert Kranz: Die Geschichte von der schönen Magelone Rosemary Sutcliff: Tristan und Isolde Edmund Mudrak: Siegfried und Kriemhild Wilhelm Hauff: Der Holländer-Michel Mercin Nowak-Neumann: Meister Krabat der gute sorbische Zauberer Otfried Preußler: Eine Kerbe zuviel Die Stadt Vineta Ludwig Bechstein: Hilde Schnee Otfried Preußler: Faust

Stöbern in Kinderbücher

Luna - Im Zeichen des Mondes

Nicht schlecht, aber irgendwie ist bei mir der Funke nicht übergesprungen. Gegen Ende nahm es etwas an Fahrt auf.

killerprincess

Eintagsküken

Ein außergewöhnicher Roman über wichtige Themen.

Flammenstern25

Die hässlichen Fünf

Lenkt den Blick auf's Wesentliche: Auf die inneren Werte kommt es an! Da kommen einem die Tränen!

Smilla507

Der Weihnachtosaurus

Ein zuckersüßes Weihnachtsbuch!

Margo

Zarah & Zottel - Die Sache mit der gestohlenen Zeit

Eine wunderschöne Kinderbuchreihe- eine tolle Mischung aus Bilderbuch / Kinderbuch mit schönen Zeichnungen und viel Humor

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks