Renate Welsh

(131)

Lovelybooks Bewertung

  • 191 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 16 Rezensionen
(46)
(47)
(28)
(7)
(3)

Bekannteste Bücher

Einmal sechzehn und nie wieder

Bei diesen Partnern bestellen:

Fiona und Michael

Bei diesen Partnern bestellen:

Ohne Vamperl geht es nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Zeit ist (k)eine Torte

Bei diesen Partnern bestellen:

Sechs Streuner

Bei diesen Partnern bestellen:

Schnirkel Schneckenkind

Bei diesen Partnern bestellen:

Das kleine Moorgespenst

Bei diesen Partnern bestellen:

O´du fröhliche

Bei diesen Partnern bestellen:

Dr. Chickensoup

Bei diesen Partnern bestellen:

Johanna

Bei diesen Partnern bestellen:

Sarah spinnt Geschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Mit einem Fuß auf zwei Beinen stehen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ganz schön bunt

Bei diesen Partnern bestellen:

Sonst bist du dran

Bei diesen Partnern bestellen:

Vor Taschendieben wird gewarnt

Bei diesen Partnern bestellen:

Großmutters Schuhe

Bei diesen Partnern bestellen:

Ohne Vamperl geht es nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Drachenflügel

Bei diesen Partnern bestellen:

Max, der Neue

Bei diesen Partnern bestellen:

Das große Buch vom Vamperl

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebe Schwester

    Liebe Schwester

    sabrinadam1

    04. October 2017 um 19:42 Rezension zu "Liebe Schwester" von Renate Welsh

    Klappentext: Josefa und Karla, zwei Schwestern, beide verwitwet, leben seit Jahren gemeinsam in der ehemaligen elterlichen Wohnung in Wien. Ihre Beziehung ist liebevoll bis bissig- wie mit zunehmendem Alter und unterschiedlichen Charakteren nicht anders zu erwarten, Klar, dass sie sich gegenseitg auf die Nerven gehen, wirft doch jede der anderen vor, herrschsüchtig und rechthaberisch zu sein. Während Karla mit ihren geschwollenen Beinen Fotos sortiert und in Anagrammen zu sprechen liebt, versucht Sefa den Haushalt und die ...

    Mehr
  • Ein tolles Buch

    Johanna

    MalaikaSanddoller

    23. May 2016 um 14:53 Rezension zu "Johanna" von Renate Welsh

    Ein wirklich tolles Buch wo man viel über diese Zeit lernt.Und die person Johanna hat mir auch sehr gut gefallen. In kurz ein Buch was ich jedem weiterempfehlen würde.

  • Schwesterliebe

    Liebe Schwester

    taigala

    24. October 2015 um 21:27 Rezension zu "Liebe Schwester" von Renate Welsh

    2 Schwestern, leben miteinander und kennen sich. Sie kennen sich so gut, dass es schnell anstrengend wird. Jede Bewegung, jeder Seufzer ist bekannt, hat eine Bedeutung, wird in eine bestimmte Richtung gedeutet. Doch sie finden zueinander, unterstützen sich liebevolll. Dann tritt ein Mann in ihr Leben und auch hier geht das Schwesternsein einen schön zu lesenden Weg. Gute Lektüre vor dem Schlafengehen. Nicht zu spannend und sehr herzlich.

  • Ein tolles Buch...

    Das Vamperl

    LillianMcCarthy

    09. August 2014 um 17:40 Rezension zu "Das Vamperl" von Renate Welsh

    Inhalt: »Nein, das gibt's nicht!«, sagt Frau Lizzi, als sie einen winzigkleinen Vampir in ihrer Wohnung entdeckt. Nach dem ersten Schrecken beschließt sie das Vamperl mit der Flasche aufzuziehen - mit Milch versteht sich, nicht etwa mit Blut. So wächst der kleine Vampir heran und entwickelt ganz ungewöhnliche Eigenschaften: Wird nämlich ein Mensch zornig und böse, ist das Vamperl gleich zur Stelle. Es versetzt dem Wüterich einen Stich in die Galle und saugt das Gift aus ihr heraus! (Quelle: lovelybooks) Gestaltung: Das Vamperl ...

    Mehr
  • Über-Menschliches

    Das große Buch vom Vamperl

    Lumina156

    24. November 2013 um 22:10 Rezension zu "Das große Buch vom Vamperl" von Renate Welsh

    Du begleitest als Leser Frau Lizzy, die eines Tages in einem Spinnennetz in ihrer Wohnung das "kleine Vamperl" findet. Ein kleines Fledermaus-Baby, für das sie dann gleich in einem Spielzeugladen eine Puppenmilchflasche kauft, um es groß zu ziehen. Das kleine Vamperl hat eine besondere Fähigkeit: Es registriert sofort, wenn Situationen aus dem Ruder laufen, Menschen sich zu negativ / schlecht / böse verhalten ... Dann stürzt es auf die Menschen los - saugt ihnen das Gift aus der Galle und schwupps wandelt sich eine eben noch ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Österreichs vergessene Literaten" von Clemens Ottawa

    Österreichs vergessene Literaten

    Verlag_Kremayr-Scheriau

    zu Buchtitel "Österreichs vergessene Literaten" von Clemens Ottawa

    Ungehobene Schätze der österreichischen Literatur Worum geht's? Manche von ihnen waren einst berühmt und sind in Vergessenheit geraten. Andere hatten ein Talent, das kurz aufflackerte und dann erlosch. Und manche schrieben Werke, die nur in kleinster Auflage erschienen und nie wirklich wahrgenommen wurden – zu Unrecht, wie Clemens Ottawa zeigt. Rund 60 Autoren und Autorinnen aus drei Jahrhunderten stellt er in seinem neuen Buch vor, von der barocken Catharina Regina von Greiffenberg bis hin zur 1989 sehr jung verstorbenen Meta ...

    Mehr
    • 154
  • Dieda

    Dieda oder Das fremde Kind

    HeikeM

    22. April 2013 um 12:46 Rezension zu "Dieda oder Das fremde Kind" von Renate Welsh

    Geschichten, die eine schwierige Kindheit thematisieren, gibt es viele und doch ist diese besonders. Renate Welsh erzählt in dem sehr persönlichen Buch von ihren eigenen Kindheitserlebnissen, von Heimweh und der ungestillten Sehnsucht eines Kindes nach Menschen, die es lieben, vom Leben einer Außenseiterin. Das ist besonders bedrückend, wenn man bedenkt, das Mädchen war zu Beginn der Handlung erst fünf Jahre alt. So berichtet sie von einer Familie in der das Wort das Großvaters galt, Widerspruch wurde nicht geduldet, dafür gab es ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Gesicht im Spiegel" von Renate Welsh

    Das Gesicht im Spiegel

    elRinas

    02. February 2013 um 21:32 Rezension zu "Das Gesicht im Spiegel" von Renate Welsh

    (als Buch zwischendurch) wunderbar einfühlsam und nachvollziehbar, und zum Weiterdenken anregend; Auch in der Rolle des geschiedenen Vaters gelesen, hilfreich ... Der junge Mensch an seinen Grenzen: Wer bin ich, wer bist (letztlich) Du als Elternteil - sind wir nicht alle (als Gast auf Erden) mehr oder weniger ADOPTIERTE unserer Soziologie? JA ich hatte eine gute Kindheit und meine Eltern taten ihr bestmögliches - Aber: Kennt mich mein Vater? Kannte mich meine Mutter? Was vermag denn ich noch wahrzunehmen von meinen Kindern? ...

    Mehr
  • Rezension zu "Liebe Schwester" von Renate Welsh

    Liebe Schwester

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. September 2012 um 09:31 Rezension zu "Liebe Schwester" von Renate Welsh

    Es kann durchaus vergnüglich sein, wenn sich Schwestern nach dem Verlust ihrer Ehemänner in einer Wohngemeinschaft zusammenfinden. Jedenfalls vermittelt diesen Eindruck der Roman von Renate Welsh. Es fragt sich freilich, ob nicht die Beschwernisse des Alters das Idyll, das die Autorin gezeichnet hat, doch etwas trüber aussehen lassen. Und dass von den zwei Schwestern nicht die humorvolle und „unkomplizierte“ jüngere, sondern die etwas „hölzerne“ ältere für einen jüngeren Mann von Interesse sein könnte, erscheint ebenfalls etwas ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die schöne Aussicht" von Renate Welsh

    Die schöne Aussicht

    WinfriedStanzick

    15. September 2011 um 14:23 Rezension zu "Die schöne Aussicht" von Renate Welsh

    Renate Welsh ist eine mehrfach ausgezeichnete Autorin von engagierter Kinder- und Jugendliteratur. 1937 in Wien geboren, hat sie als Tochter eines Arztes die letzten Jahre der Naziherrschaft, deren Ende 1945 und den schwierigen Weg Österreichs zur vollen Selbständigkeit bewusst miterlebt. „Die schöne Aussicht“ ist ein Buch, in dem sie diese Erfahrung reflektiert. Die Idee zu diesem Buch kam ihr durch die Begegnung mit Rosa, die – eben gerade in Rente gegangen – gegen Ende der 70 Jahre auf eine Anzeige von Renate Welsh antwortet, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks