Renate Welsh Johanna

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Johanna“ von Renate Welsh

Es ist der Beginn der dreißiger Jahre. Der Nationalsozialismus wirft seine Schatten voraus. Johanna ist als uneheliches Kind überall unerwünscht. Jahrelang muss sie ohne Bezahlung auf dem Hof des Armenrates schuften. Aber Johanna will selbst über ihr Leben und das ihres ungeborenen Kindes entscheiden - notfalls auch gegen den Widerstand des ganzen Dorfes! Sie nimmt ihr Leben in die eigenen Hände.

Stöbern in Jugendbücher

Children of Blood and Bone – Goldener Zorn

Wow. Was für ein Auftakt, was für eine Story. Außergewöhnlich und spannend. Tolle Charaktere.

Kodabaer

Mein Sommer auf dem Mond

Das Buch wird mir immer in Erinnerung bleiben. Mitfühlsam und charmant💕

lesefant04

Myriad High - Was Chloe entdeckt

Myriad High ist meine absolute Lieblingsreihe. Ich weiß, dass dies der letzte Band ist, aber ich möchte unbedingt ein weiteres Buch. I❤️MH

lesefant04

Lieber Feind

Sallies humorvolle Briefe sind ein gesellschaftlicher Spiegel des beginnenden 19. Jh. und erlauben eine interessante Gesellschaftsstudie.

EmmyL

Love Song. Wo auch immer du bist

Schöne Romanze für junge Mädchen

Lesemama

Changers - Kyle

[4/5] Auch dieser Band bringt einen wieder zum Grübeln und Reflektieren - grandioser Umgang mit so sensiblen Themen!

Marysol14

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks