Renate Wiggershaus Joseph Conrad

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Joseph Conrad“ von Renate Wiggershaus

Joseph Conrad gilt als welterfahrenster Schriftsteller seiner Zeit, der ein großes und umfangreiches Werk hinterlassen hat. Viele seiner Romane – Almayers Wahn, Lord Jim, Der Geheimagent, Herz der Finsternis – wurden verfilmt, u. a. von Alfred Hitchcock und Francis Coppola. Als Józef Teodor Konrad Korzeniowski wurde Joseph Conrad am 3. Dezember 1857 im damals zaristischen Teil Polens geboren. Früh verlor er seine Eltern, die in russischer Verbannung starben. Mit 16 Jahren wurde Conrad Seemann und lernte Länder aller fünf Kontinente kennen, die später Schauplätze seiner Romane wurden. Am 3. August 1924 starb er in seiner Wahlheimat England. Die Bildbiographie zeichnet sein abenteuerliches Leben mit vielen Fotos und Texten von und über ihn grandios nach.

Stöbern in Biografie

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Gegen alle Regeln

Sehr berührende Lebensgeschichte einer Jüdin

omami

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

Hans Fallada

Peter Walther zeigt nicht nur den erfolgreichen Schriftsteller, sondern auch die Abgründe, in denen Fallada lebte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen