"Adieu Märchenprinz"

Cover des Buches "Adieu Märchenprinz" (ISBN: 9783943425109)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu ""Adieu Märchenprinz""

Heinrich Vogeler - ein deutsches Schicksal, das mit einer wohlbehüteten Bremer Kindheit begann und 1942 in einem Kolchos bei Kornejewka in Kasachstan ein tragisches Ende fand. Maler, Grafiker, Architekt, Designer, Pädagoge und Schriftsteller, zieht es ihn in jungen Jahren nach Worpswede, wo er im 'Barkenhoff' residiert und der Jugendstilbewegung eindrucksvolle Beiträge schenkt. Er inszeniert sein Leben als Kunstwerk, bis die Realität den Ausnahmekünstler einholt. Das Scheitern seiner Ehe, schwindende Aufträge und erlahmende künstlerische Produktivität führen in eine tiefe Krise. Als Freiwilliger im Ersten Weltkrieg erlebt er die Grausamkeit des Krieges, fordert in einem christlich-ethischen Appell den deutschen Kaiser im Januar 1918 auf, den Krieg zu beenden und landet in einer Irrenanstalt. Fortan engagiert er sich als Revolutionär und Pazifist für eine neue Welt sozialer Gerechtigkeit, wird verleumdet, inhaftiert. 1919 gründet er auf dem ¿Barkenhoff¿ eine Kommune und Arbeitsschule, später ein Heim für Kinder gefallener Soldaten und verhafteter Sozialisten und Kommunisten. Schließlich schenkt er das Haus der 'Roten Hilfe'. Er geht in die Sowjetunion, von wo aus er das NS-Regime bekämpft. Ungeachtet bitterer Erfahrungen hält er an dem Streben nach einer Welt fest, in der alle Menschen in Frieden zusammenleben. Der Roman ist nicht nur fesselnd geschrieben, er zeigt Vogeler auch von einer neuen Seite: Je mehr er als Künstler ins Zweifeln kommt und in Schwierigkeiten gerät, umso größer wird er als Mensch.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783943425109
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Donat
Erscheinungsdatum:12.06.2012

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783943425109
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:240 Seiten
    Verlag:Donat
    Erscheinungsdatum:12.06.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks