Schweiz

von Renato Kaiser 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Schweiz
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schweiz"

Deutsche und Österreicher stellen Fragen zur Schweiz - der unumstrittene Schweiz-Experte Renato Kaiser antwortet.

Der Schweizer, Schweiz-Liebhaber und überaus allwissende Satiriker Renato Kaiser schreibt viel, liest viel vor und reist noch viel mehr - kein Wunder, dass er landauf, landab, von Lüneburg bis Burghausen den allgegenwärtigen Wissensdurst zu dem Land stillen muss, in dem Schokolade und Käse fließen.

Schlafen Schweizer tatsächlich mit einem Stück Schmelzkäse auf der Zunge? Und sind sie wirklich so langsam? Sollte man seine Freizeit eher mit Schwingen, Hornussen oder mit Steinstoßen verbringen? Stimmt es, dass es in Schweiz den nicht ganz so friedlichen, toleranten und neutralen Bund der Schweizerinnen gegen das Frauenstimmrecht gab? Voller Fabulierlust und ohne Rücksicht gibt Renato Kaiser Antworten auf drängende Fragen und verrät, was wirklich hinter den Klischees über die Schweiz steckt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783943176353
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:Conbook Medien
Erscheinungsdatum:01.09.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Mit Ironie und Wortwitz beantwortet der in Goldach aufgewachsene Kaiser fiktive Fragen von Deutschen und Österreichern. (Timothy Schorno, 20 Minuten)

    Irgendwo zwischen Sinn und Unsinn erfreut uns dieses Buch, und sobald wir lachen müssen, ertappen wir uns ein paar Seiten später beim Lesen von Wahrheiten, welche wir gerne ganz neutral vergessen möchten. Das ist wohl die Kunst des Satirikers und ich muss gestehen, ich habe mich bestens unterhalten. Das Buch eignet sich herrlich als Mitbringsel für Eidgenossen und diejenigen, welche die Schweizer besser verstehen möchten. (Manuela Hofstätter, lesefieber.ch)

    Über die Schweiz gibt es so viele Vorurteile und Klischeevorstellungen, dass diese für geneigte Satiriker eine perfekte Steilvorlage bilden, damit eigenen Unsinn anzustellen. Wer die Schweiz als Reiseziel bereits kennen gelernt hat, wird durch das Buch neue Aspekte der vielfältigen Region entdecken, wer das heterogene Land noch nicht bereist hat, in dem weckt die Lektüre aller Wahrscheinlichkeit nach das Verlangen, dieses Versäumnis bald nachzuholen. (Hartmut Ihnenfeldt, Reisebuch.de)

    Eine sehr unterhaltsame Lektüre, sowohl für den Schweiz-Kenner als auch für den Schweiz-Novizen. (Rolf Ingo Behnke, ekz.bibliotheksservice)

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks