Der Dämon des Geldes

von Renato Olivieri 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Der Dämon des Geldes
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

kassandra1010s avatar

Nichts ist so, wie es scheint! Die Ermittlungen sind hart aber Ambrosio hat das im Griff! Spannend und gut geschrieben!

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Dämon des Geldes"

An einem Sonntag im August wird der Mailänder Bankier Andrea Olcese tot im Garten seines Palazzos aufgefunden. Sicher ist zunächst nur, daß er aus einem Fenster im dritten Stockwerk stürzte. Merkwürdigerweise war das Fenster jedoch von innen verriegelt... Die Ermittlungen führen Commisssario Ambrosio in die Welt der Mailänder Hochfinanz, in der vornehme Zurückhaltung als oberste Tugend gilt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783404920310
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:350 Seiten
Verlag:Bastei Lübbe

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    kassandra1010s avatar
    kassandra1010vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Nichts ist so, wie es scheint! Die Ermittlungen sind hart aber Ambrosio hat das im Griff! Spannend und gut geschrieben!
    Der Schein trügt!

    Ein Toter in der Finanzbranche macht Komissar Ambrosio das Leben schwer. Bei seinen Ermittlungen kommt er kein Stück weiter weil alles hier nur Schein statt Sein ist. Ausgerechnet bei den Frauen der Verdächtigen kommt er zielstrebig weiter und das nicht nur, weil er wirlich viel zu bieten hat. Langweile und Spielereien treiben die Ehefrauen an, sich ein wenig mit Ambrosio zu "unterhalten". Doch an Ambrosio prallt das Gehabe ab und dennoch ist er immer noch auf der Suche....

    Ein spannender Krimi, bei dem nichts so ist wie es scheint!

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Kates avatar
    Kate

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks