Renatus Ziegler

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Neue Bücher

Geist und Buchstabe

Neu erschienen am 08.10.2018 als Hardcover bei Rudolf Steiner Verlag.

Alle Bücher von Renatus Ziegler

Mathematik und Geisteswissenschaft

Mathematik und Geisteswissenschaft

 (1)
Erschienen am 01.01.1992
Freiheit und Schicksal

Freiheit und Schicksal

 (0)
Erschienen am 10.06.2015
Intuition und Ich-Erfahrung

Intuition und Ich-Erfahrung

 (0)
Erschienen am 10.06.2015
Geist und Buchstabe

Geist und Buchstabe

 (0)
Erschienen am 08.10.2018

Neue Rezensionen zu Renatus Ziegler

Neu
Reinhard_Gobrechts avatar

Rezension zu "Mathematik und Geisteswissenschaft" von Renatus Ziegler

Mathematik als Vorstufe zur Geisteswissenschaft
Reinhard_Gobrechtvor einem Jahr

Das Kernstück dieses Buches benutzt die Mathematik als Probierstein, als Vorstufe und zeigt am Beispiel der Geometrie, wie man von der sinnlichen Anschauung (z.B. eines Kreises) zu den Definitionen und Gesetzmäßigkeiten (am Beispiel Kreis) und dann schließlich zum reinen Denken gelangen kann. Durch den Willen kann man im Denken fortschreiten, die Anschauung hinter sich lassen und bis zu den Gesetzmäßigkeiten, bis zum Realismus der Ideen, bis zum reinen Denken, welches nicht mehr subjektiv und frei von Anschauung ist, aufsteigen. Man kann sich dann bewusstwerden, dass die Gegenstände des reinen Denkens (Ideen) nicht von meiner Denktätigkeit erschaffen werden, sondern nur in Erscheinung gebracht werden, erkannt werden. Der Autor stellt viele Bezugspunkte zu Platon her. Ein Thema ist die Erziehung der Seele durch Mathematik. Andere gravierende Bezugspunkte verweisen auf Nikolaus von Kues, Rudolf Steiner und Goethe. Die Bezugspunkte zu Hegel stellen meiner Meinung nach wenig Erkenntnisgewinn dar. Ein sehr gelungenes Buch bzgl. Mathematik, Philosophie der Mathematik und Geisteswissenschaft allgemein, bzw. Anthroposophie.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks