Sophokles, König Ödipus

Sophokles, König Ödipus
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Sophokles, König Ödipus"

Dass der "König Ödipus" des Sophokles nicht unbedingt mit andächtigem Augenaufschlag und im salbungsvollen Tonfall gefeiert werden muss, hat noch im letzten Jahrhundert der Theaterkritiker Alfred Kerr bewiesen. Für ihn ist der tragische Held Ödipus, der Schritt für Schritt erfahren muss, dass er der Mörder seines Vaters und Ehemann seiner Mutter ist, schlechterdings ein "Blödipus", weil er ja von einem Orakel längst gewarnt war. Und auf den Einwand, man müsse dieses Stück des Sophokles symbolisch auffassen, schreibt Kerr nur: "Andre Dinge, deutungsreich? Warum sagt er die nicht gleich!?!" Für eine neue Auseinandersetzung mit diesem Klassiker liegt jetzt eine Neuübersetzung in Iamben vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783476453044
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:118 Seiten
Verlag:Metzler

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks