Rex Stout Nur über meine Leiche

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nur über meine Leiche“ von Rex Stout

Stöbern in Krimi & Thriller

In eisiger Nacht

Brisantes und aktuelles Thema, leider etwas oberflächlich abgehandelt.

Nijura

Wolfswut

gelungener Thriller, durch und durch Spannend

Adora

Origin

Ein toller spannender neuer Roman von Dan Brown

Odenwaldwurm

Hangman - Das Spiel des Mörders

Eine gelungene Fortsetzung

ErbsenundKarotten

Wie Wölfe im Winter

Lesenswerte postapokalyptische Dystopie in Eis und Schnee mit bildhafter einfacher Sprache für angenehme Lesestunden auf dem Sofa.

OliverBaier

Schlüssel 17

Hochspannender Thriller, den ich nur weiterempfehlen kann. Kann einen weiteren Band um die Ermittler rund um Tom Babylon kaum erwarten.

SaintGermain

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Nur über meine Leiche" von Rex Stout

    Nur über meine Leiche

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. November 2011 um 17:41

    Die Figuren Nero Wolfe und Archie Goodwin aus den Krimis von Rex Stout kann man eigentlich gar nicht beschreiben. Um sie richtig kennen zu lernen, muss man wenigstens einen einzigen Wolfe-Krimi von Rex Stout gelesen zu haben. Dann hat man die richtige Vorstellung von ihnen. - In Nur über meine Leiche taucht bei Wolfe für Goodwin überraschend eine Adoptivtochter Wolfes aus dessen Aufenthaltszeit auf dem Balkan auf. Sie wird in zwei Morde verwickelt, die Wolfe von zuhause aus löst. Er braucht sich nicht um Ermittlungen anzunehmen, denn er hat ja Archie und Co. Und außerdem vernimmt die Polizei in der Person des Inspektors Cramer Tatverdächtige in Gegenwart von Wolfe in dessen Räumen, weil sie auf seinen überragenden Verstand vertraut. Natürlich völlig zu Recht. Wolfe durchblickt die Zusammenhänge, obwohl er sich mehr seinen Orchideen zu widmen scheint als der Aufklärung der Fälle. - Man mag zu den politischen Aktivitäten Stouts stehen wie man will.- de Figuren seiner Krimis vergisst man nicht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks