Reza Aslan Zelot

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(4)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zelot“ von Reza Aslan

Das Christentum verehrt Jesus von Nazaret als sanften Hirten, dessen Reich nicht von dieser Welt sei. Aber entspricht dieses Bild der historischen Realität? Kann es den grausamen Kreuzestod plausibel erklären? Der amerikanische Religionswissenschaftler Reza Aslan meint: nein. Sein Buch, das in den USA für einen Skandal sorgte, versucht zu ergründen, wer Jesus war, bevor es das Christentum gab. Es ist das fesselnde, brillant erzählte Porträt eines Mannes voller Widersprüche, einer Epoche voll religiöser Inbrunst und blutiger Kämpfe und einer Weltreligion im Werden.

Reza Aslan schafft es wie kein Zweiter, Religionsgeschichte packend und kenntnisreich zugleich darzustellen.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Danke :)

— Tschaikowsky

Kann so gewesen sein oder auch nicht.

— CCC

Stöbern in Sachbuch

Naturnahes Kochen – einfach, gut, gesund

Ganz gutes Kochbuch

Melli274

Unsere unbekannte Familie

Eine wirklich schöne Sammlung von einmaligen Tiergeschichten

DarkReader

Seitenblicke

Enttäuschend und wirr, nichts Neues, dafür höchst abenteuerliche Argumente.

Saja

Mit anderen Augen

Leider kam mir das eigentliche Thema, welches ich aufgrund des Covers erwartet hatte, etwas zu kurz. Dennoch lesenswert!

Jule74

Das geheime Leben der Seele

Mit ausreichenden Beispielen von Ursache und Wirkung wird schnell klar, was uns Mensch eigentlich ausmacht, ob gänzlich erforscht oder nicht

kassandra1010

Die erstaunliche Wahrheit über Tiere

Es ist spannend wie eine Art Krimi in Bezug auf die Erforschung und die Darstellung der verschiedenen Mythen über Tiere

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kann so gewesen sein oder auch nicht

    Zelot

    CCC

    15. February 2014 um 14:00

    Wenn Aslan einerseits die Authentizität der Bibel für die Nachzeichnung des historischen Jesus anzweifelt, andererseits Bibelstellen zur Untermauerung seiner historischen Thesen nutzt, macht dies das Buch für mich nicht glaubwürdiger oder unglaubwürdiger als die Bibel. Es kann so gewesen sein, wie Aslan schreibt oder auch nicht.

  • Fiktion oder Realität

    Zelot

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. February 2014 um 14:53

    In der Tiefe und in dem Detaillierungsgrad habe ich noch kein Buch gelesen, dass die damalige Zeit und die anschl. Zusammenhänge so genau schildert. Vieles war mir vorher unbekannt und bestätigt meine agnositische Sichtweise.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.