Rezeptwettbewerb Das neue Waldkochbuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das neue Waldkochbuch“ von Rezeptwettbewerb

Der Trend zu naturbelassenen, nachhaltigen Lebensmitteln aus der Region und zum bewussten Genuss nimmt kontinuierlich zu. Was liegt daher näher, als auch das reichhaltige Angebot an kulinarischen Genüssen zu nutzen, die uns der Wald schenkt. Bedeckt er doch ca. ein Drittel der Fläche Deutschlands und fast die Hälfte der Fläche Österreichs.
Für das vorliegende Kochbuch haben wir ca. 80 originelle, traditionelle und praxiserprobte Rezepte ausgewählt, die eines verbindet: mindestens eine Zutat in jedem Gericht stammt aus dem Wald. Hobbyköche sendeten im Rahmen eines Wettbewerbs ihre Lieblings-Waldrezepte ein – die besten wurden anschließend von einer fachkundigen Jury ausgewählt. Raffinierte Vorspeisen, köstliche Hauptspeisen, feine Desserts, Eingemachtes und Hausrezepte zeigen, wie vielfältig das kulinarische Angebot aus dem Wald ist.
Wer Waldspezialitäten authentisch zubereiten möchte, wird die Zutaten auch selbst im Wald sammeln - so wird schon die Vorbereitung zu einem Naturerlebnis. Ob Pilze,
Beeren, Wildfrüchte oder Kräuter – gesammelt werden muss mit Augenmaß und Verantwortung:

ein „Waldleitfaden“ hilft, das sensible Ökosystem des Waldes zu schützen. Eine ausführliche Warenkunde macht das Nachkochen der Rezepte auch für unerfahrene „Waldköche“ zu einem Genuss- und Erfolgserlebnis.

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das neue Waldkochbuch"

    Das neue Waldkochbuch

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. January 2013 um 22:48

    Interessante und abwechslungsreiche Rezeptideen * In dem neuen Waldkochbuch finden wir eine Vielzahl von Rezepten vor, die aus Einsendungen eines Wettbewerbs stammen, der vom Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreichs und dem avBuch gestartet wurde. * Hier ist der Namen Programm, die Rezepte werden mit heimischen Zutaten zubereitet und bevor es richtig losgeht gibt es auch erst einmal einen Einführungsteil. Der Leser bekommt Hinweise, wie er sich im Wald zu verhalten hat und was er tunlichst lassen sollte. Außerdem gibt es auch noch eine kleine Einführung in heimische Kräuter, Pilze und natürlich auch einen Teil über Wildbret. * In dem Kochbuch finden wir ca. 80 verschiedene Rezepte vor, die in die Kategorien Vorspeisen, Hauptspeisen, Süsses und Eingemachtes und Hausmittel eingeteilt sind. Ein Kochbuch das gleichermaßen für den Fleischfreund als auch für den Vegetarier Gerichte anbietet, wie z.B. Steinpilzrisotto, Bärlauchpfannkuchen oder Gebackene.Pilz-Kartoffelklöße. * Da ich natürlich wissen sollte, ob die Rezepte auch gut nach zu kochen sind und schmecken, habe ich mich an "Pilznudeln" versucht. Es war wirklich ein sehr einfaches aber feines Rezept mit wenigen Zutaten (Zwiebeln, Pilze, italienische Kräuter, Weißwein, Sahne, frischer Basilikum). Die Zubereitung war wirklich kein Hexenwerk und mir hat es auch sehr gut geschmeckt. Mein Freund war zwar nicht so begeistert, aber ich nehme an, dass es einfach an der Tatsache lag, dass es fleischlos war. Sieht nicht perfekt aus, aber lecker war es ♥ * Grade bei dem Kapitel "Eingemachtes & Hausmittelchen" lachen einen viele interessante Rezepte zum nach kochen ein, wie z.B. Waldmeisterbowle, Holunderblütensirup und Bärlauchaufstrich (ich ♥ Bärlauch). * Ein wunderbares Kochbuch mit vielfältigen Rezeptideen zum nachkochen - und das beste ist, viele der Zutaten wachsen vor deiner Tür!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks