Beloved Sin - Deine Seele gehört mir

von Rhiana Corbin 
4,3 Sterne bei17 Bewertungen
Beloved Sin - Deine Seele gehört mir
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Honigmonds avatar

wunderbarer Lesegenuss

C

super Grundidee, wird zum Ende besser, konnte mich aber nicht ganz überzeugen - für Zwischendurch super

Alle 17 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Beloved Sin - Deine Seele gehört mir"

Stockholm, heute
Viggo Magnusson erledigt die Jobs, für die man ganz spezielle Fähigkeiten benötigt, und die meistens tödlich enden. Er ist der Beste in seinem Fach. Hinter der Fassade eines adeligen Schweden verbirgt sich das Gesicht eines eiskalten Killers. Als er von Lucas Mayers den Auftrag erhält, Ester Blom zu beseitigen, versagt er zum ersten Mal. Ester ist nicht nur wunderschön, sondern auch blitzgescheit. Und Ester kann nicht nur Lucas gefährlich werden ... so wie Lucas dem Königshaus und Viggo muss für das Gleichgewicht sorgen ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783962150310
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:124 Seiten
Verlag:Edel Elements
Erscheinungsdatum:11.01.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Honigmonds avatar
    Honigmondvor 3 Tagen
    Kurzmeinung: wunderbarer Lesegenuss
    Wunderbare erotische Lovestory

    Zum Klappentext:
    Viggo Magnusson erledigt die Jobs, für die man ganz spezielle Fähigkeiten benötigt, und die meistens tödlich enden. Er ist der Beste in seinem Fach. Hinter der Fassade eines adeligen Schweden verbirgt sich das Gesicht eines eiskalten Killers. Als er von Lucas Martin den Auftrag erhält, Ester Blom zu beseitigen, versagt er zum ersten Mal. Ester ist nicht nur wunderschön, sondern auch blitzgescheit. Viggo ist von Ester fasziniert und verschont sie. Ester verliebt sich auf den ersten Blick in den gut aussehenden, schweigsamen Mann, dessen düstere Aura sie gefangen nimmt. Damit geraten beide auf die Abschussliste von Lucas und somit bleibt ihnen nichts anderes übrig, als zu fliehen. Doch Viggo denkt gar nicht daran, sondern er setzt alles daran Lucas Platz in der Unterwelt Stockholms einzunehmen, denn der arrogante, unberechenbare Engländer ist nicht nur Viggo ein Dorn im Auge, auch das Königshaus will Martin vernichten ...

    Mein Leseeindruck:
    Ich durfte schon einige Bücher der Autorin lesen, so auch dieses Buch im Rahmen einer Leserunde. Wie immer konnte sie mich mit ihrem außergewöhnlichen und sofort mitreissenden Schreibstil und der wunderbaren Story überzeugen und derart fesseln, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Die Handlung hat mir gut gefallen, wenn sie mich auch an einigen Stellen nicht zu 100% überzeugen konnte, aber für zwischendurch und um mal auf völlig andere Gedanken zu kommen, ist das Buch ideal. Wenn man ihre Bücher kennt, weiß man, dass auch der erotische Teil nie zu kurz kommt und letztendlich die Emotionen ordentlich durchgerüttelt werden, um am Ende einen schönen Abschluss fürs Herz zu finden.

    Mein Fazit:
    Wieder ein gelungener Roman fürs Herz mit einem ordentlichem Schuss Erotik. Von mir gibt es wieder eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    C
    Claire20vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: super Grundidee, wird zum Ende besser, konnte mich aber nicht ganz überzeugen - für Zwischendurch super
    Liebe undercover

    Das Cover ist vom Stil super. Ich habe mir den Protagonisten, aber anders vorgestellt - sieht nicht gerade nordisch aus.

    Die Grundidee mit dem  Setting finde ich super und hat mich zum Lesen des Buches animiert. Leider konnte mich die Umsetzung nicht komplett überzeugen. Die erotischen Szenen machen das Hauptaugenmerk in diesem Roman aus. Dabei geht die Handlung drumherum etwas unter. Mir scheint es, dass etwas zu viel versucht wurde von allem etwas mit rein zu nehmen: BDSM, Krimi, BoyLove, Royals, Mafia-Strukturen, Liebesroman. Besonders der Anfang um in den Roman rein zu kommen ist mir etwas schwerer gefallen. Zum Ende wurde es dann immer besser.
    Die Handlung wird aus der Sicht der beiden Protagonisten und weiteren Figuren (Ich-Perspektive und personal) geschildert, wobei die Wechsel immer deutlich genug kenntlich gemacht worden sind, sodass für mich beim Lesen keine Verwirrung auf kam.
    Die Charaktere finde ich in ihren Facetten noch etwas ausbaufähig. Sie sind noch etwas farblos und wenn, dann sehr einfarbig. Dies liegt für mich daran, dass der Fortgang der Handlung im Fokus steht und ich kaum in die Gedankenwelt der Figuren eintauchen konnte.
    Im Laufe der Geschichte gibt es noch einige Veränderungen, die nicht im Klappentext angedeutet waren, was an sich gut ist, aber die Umsetzung konnte mich nicht so ganz überzeugen.

    Ich vergebe 3/3,5 von 5 Sternen.
    Für Fans von heißen erotischen Szenen mit etwas Krimi-Faktor.

    Kommentare: 1
    3
    Teilen
    Zuzi1989s avatar
    Zuzi1989vor 2 Monaten
    Lesevergnügen pur

    Klappentext
    Stockholm, heute
    Viggo Magnusson erledigt die Jobs, für die man ganz spezielle Fähigkeiten benötigt, und die meistens tödlich enden. Er ist der Beste in seinem Fach. Hinter der Fassade eines adeligen Schweden verbirgt sich das Gesicht eines eiskalten Killers. Als er von Lucas Mayers den Auftrag erhält, Ester Blom zu beseitigen, versagt er zum ersten Mal. Ester ist nicht nur wunderschön, sondern auch blitzgescheit. Und Ester kann nicht nur Lucas gefährlich werden ... so wie Lucas dem Königshaus und Viggo muss für das Gleichgewicht sorgen …

    Meinung
    Durch das Cover konnte ich mir nicht wirklich vorstellen, da man nur einen Mann sieht, wahrscheinlich Viggo. Doch der Klappentext verhieß so einiges und ich wollte dieses Buch unbedingt lesen und wurde auch nicht enttäuscht

    Rhiana Corbin versteht ihr Geschick die Leser in ihren Bann zu ziehen. Sie besitzt einen sehr flüssigen Schreibstil und man kann der Geschichte leicht folgen.

    Ester wird in der Ich und Viggo in der 3. Erzählperspektive dargestellt, dadurch kann man ihre Gefühlwelt klar nachvollziehen. Die Protagonisten, sowohl Haupt- als auch Neben, kommen klar und authentisch rüber. Man kann mit ihnen mitfiebern und mitfühlen

    Das Ende hätte man noch ein bisschen ausschmücken können, aber das ist nebensächlich

    Fazit
    Ein Buch, das man auf Anhieb verschlingt. Ein gelungenes Werk von Rhiana Corbin, welches ich gerne 5 Sterne vergebe

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    TanjaChristmanns avatar
    TanjaChristmannvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Ein schöner Auftakt der Neugierig auf die Fortsetzung macht. Wobei das Buch auch so abgeschlossen ist.
    Tanja Christmann (TC´s gemütliche Leseecke)

    Zum Inhalt mit meinen Worten:

    Viggo erledigt „besondere“ Aufgaben. Er entsorgt Menschen, die sich mit Lucas anlegen. Hierzu gehört auch Ester. Sie hat zu viel von Lucas Geschäften mitbekommen. Nun soll Viggo ran. Doch etwas lässt ihn zögern und er lässt sie am Leben. Doch war dies eine gute Entscheidung von ihm? Was verheimlicht Ester alles? Und: was für ein Geheimnis verbirgt Viggo?


    Mein Fazit:

    Ich fand die Geschichte toll geschrieben und auch sehr unterhaltsam. Das Einzige was mich nicht so mitreißen konnte, waren die Liebeszenen. Da fehlte mir persönlich der Tiefgang. Es wurde zwar geschrieben, aber so, dass es mich nicht so sehr berührte.

    Aber für zwischendurch wirklich sehr schön und auch empfehlenswert.

    Die Protagonisten lerne ich sehr gut kennen. Vor allem Viggo mag ich gerne. Auch Ester lerne ich besser kennen, wobei ich ihre Rolle stellenweise etwas verwirrend fand, bis zu dem Zeitpunkt als die Auflösung erfolgte. Ab da konnte ich auch ihre Beweggründe sehr gut nachvollziehen.

    Die Geschichte bekommt von mir 4 von 5 Sternen.


    Mein liebstes Zitat aus dem Buch:

    „Mein Herz zerspringt in tausend Stücke, als Viggo sich ohne ein weiteres Wort der Tür zuwendet und das Zimmter verlässt.“


    Kommentieren0
    1
    Teilen
    A
    Angelika0106vor 3 Monaten
    der Schein trügt ....

    Eine wirklich gute Geschichte, eine Mischung aus Thriller und Erotik. Viggo trifft auf Ester. Beide sind auf einer Mission. Viggo soll Ester aus dem Weg schaffen, weil sie zur falschen Zeit am falschen Ort war. Sie recherchiert und arbeitet Undercover. Beide hüten ihre geheimnisse ziemlich lang. Die Spannung ist bis zum Ende sehr hoch gehalten, mit vielen Überraschungen. Der Schreibstil der Autorin ist sehr gut, man ist gefesselt in der Geschichte, will unbedingt wissen, wie es weitergeht und endet. Ein tolles buch für zwischendurch.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Ellysetta_Rains avatar
    Ellysetta_Rainvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Die Geschichte hat mich bestens unterhalten und bietet Liebe, Spannung, überraschende Wendungen, ansprechende erotische Szenen und Humor.
    Tolles Lesevergnügen mit Liebe, Erotik, Spannung und Humor

    Inhalt (dem Klappentext entnommen):
    Stockholm, heute:
    Viggo Magnusson erledigt die Jobs, für die man ganz spezielle Fähigkeiten benötigt, und die meistens tödlich enden. Er ist der Beste in seinem Fach. Hinter der Fassade eines adeligen Schweden verbirgt sich das Gesicht eines eiskalten Killers. Als er von Lucas Mayers den Auftrag erhält, Ester Blom zu beseitigen, versagt er zum ersten Mal. Ester ist nicht nur wunderschön, sondern auch blitzgescheit. Und Ester kann nicht nur Lucas gefährlich werden... so wie Lucas dem Königshaus und Viggo muss für das Gleichgewicht sorgen...

    Meinung:
    Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der Ich-Perspektive von Ester und aus der dritten Erzählperspektive von Viggo geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann. Ab und zu kommen auch Nebencharaktere zu Wort.
    Die authentischen und sympathischen Charaktere sind für die Kürze der Geschichte mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen, mitzufiebern und mitzuleiden. Auch die Nebencharaktere sind gut dargestellt worden.
    An manchen Stellen hätte ich mir ein paar Seiten mehr gewünscht, insbesondere am Ende ging es mir etwas zu schnell und ich wollte nur sehr ungern Abschied von den Protagonisten nehmen, aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Die Geschichte hat mich bestens unterhalten und bietet Liebe, Spannung, überraschende Wendungen, ansprechende erotische Szenen und Humor, ein perfektes Lesevergnügen für zwischendurch, deswegen volle Punktzahl.

    Fazit:
    Ein schöner Liebesroman mit Spannung und Humor, der mit tollen Charakteren aufwartet, mit denen man mitfiebert. Aufgrund des locker-leichten Schreibstils fliegen die ca. 120 Seiten nur so dahin und eignen sich perfekt für eine kurze Lesepause. 

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    S
    Sasa18vor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Tolles Buch
    Überraschendes Ende

    Handlung:
     
    Stockholm heute
    Viggo Magnusson, Bruder der zukünftigen Königin von Schweden,  arbeitet als Auftragskiller für den kriminellen Lucas Mayers. Als er von ihm den Auftrag erhält, Ester Blom zu beseitigen, versagt er zum ersten Mal. Ester ist nicht nur wunderschön, sondern auch blitzgescheit. Und Ester kann nicht nur Lucas gefährlich werden … so wie Lucas dem Königshaus und Viggo muss für das Gleichgewicht sorgen...

    Eigene Meinung: 

    Die Charaktere finde ich sehr sympathisch. Sowohl Viggo, als auch Ester haben etwas Geheimnisvolles, dem man auf den Grund gehen möchte. Je weiter man liest, desto mehr erfährt man von Beiden und desto spannender wird das Buch. 

    Durch die verschiedenen Erzählperspektiven hat man einen besseren Einblick in die Gefühlswelt von den Charakteren erhalten. Besonders gefallen hat mir dabei, dass nicht nur aus Sicht von Ester und Viggo, sondern auch von Lucas oder Alexander geschrieben wurde.  

    Es war spannend bis zur letzten Seite und ich hätte nie mit diesem Ende gerechnet. 


    Kommentieren0
    1
    Teilen
    H
    Happinesvor 4 Monaten
    Beloved Sin - deine Seele gehört mir

    Beloved Sin - deine Seele gehört mir  von Rhiana Corbin ist im Jänner 2018 bei Edel Elements erschienen.

    Inhalt:
    Stockholm, heute
    Viggo Magnusson erledigt die Jobs, für die man ganz spezielle Fähigkeiten benötigt, und die meistens tödlich enden. Er ist der Beste in seinem Fach. Hinter der Fassade eines adeligen Schweden verbirgt sich das Gesicht eines eiskalten Killers. Als er von Lucas Mayers den Auftrag erhält, Ester Blom zu beseitigen, versagt er zum ersten Mal. Ester ist nicht nur wunderschön, sondern auch blitzgescheit. Und Ester kann nicht nur Lucas gefährlich werden ... so wie Lucas dem Königshaus und Viggo muss für das Gleichgewicht sorgen ...


    Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und flüssig und man fliegt richtig schnell durch die ca 110 Seiten kurze Geschichte.

    Trotz der Kürze werden die Protagonisten und die Schauplätze sehr gut beschrieben, sodass man sich als Leser dabei fühlt.

    Aber auch die (erotischen) Spannungen zwischen den Protagonisen bekommt man als Leser sehr gut geschildert. Die Nebenhandlung der beiden Polizisten ist zwar nicht störend, jedoch etwas "gewöhnungsbedürftig".

    Obwohl es eine Kurzgeschichte ist bin ich von den vielen Wendungen und der Nebenhandlung positiv überrascht. Auch die aufkommenden Spannung am Schluss fand ich sehr toll!

    Fazit:
    Eine nette Kurzgeschichte für zwischendurch, welche man meiner Meinung nach gut & gerne auf das dreifache ausbauen könnte!!
    Weiters gefällt mir Schweden als Schauplatz sehr gut! :)

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Rosettas avatar
    Rosettavor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Aufgrund der wenigen Seiten, war ich von der Wendungen im Buch total positiv überrascht.. für eine kurze Geschichte einfach TOP
    Viggo & Elsa

    Cover sieht edel, teuer und sexy aus, was will man mehr?
    Gute Unterhaltung und die bekommt man auch für so eine kurze Story. Der Schribstill ist sehr angenehm und die Seiten fliegen einfach so dahin. Ich kam sehr gut rein und die Protagonisten waren mir auf Anhieb sehr sympathisch und somit habe ich das Buch am Stück gelesen. :-)
    Aufgrund der wenigen Seiten, war ich von der Wendungen im Buch total positiv überrascht, dass es zum Ende noch so spannend wird, hätte ich nicht mehr mit gerechnet.


    Fazit: für eine kurze Geschichte einfach TOP

    Kommentieren0
    86
    Teilen
    S
    Steffis-buechervor 4 Monaten
    Nicht alles ist so, wie es scheint.

    Inhalt:

    Stockholm, heute
    Viggo Magnusson erledigt die Jobs, für die man ganz spezielle Fähigkeiten benötigt, und die meistens tödlich enden. Er ist der Beste in seinem Fach. Hinter der Fassade eines adeligen Schweden verbirgt sich das Gesicht eines eiskalten Killers. Als er von Lucas Mayers den Auftrag erhält, Ester Blom zu beseitigen, versagt er zum ersten Mal. Ester ist nicht nur wunderschön, sondern auch blitzgescheit. Und Ester kann nicht nur Lucas gefährlich werden ... so wie Lucas dem Königshaus und Viggo muss für das Gleichgewicht sorgen ...


    Meinung:

    Ester hat etwas gesehen, was sie nicht hätte sehen sollen. Daraufhin wird Viggo auf sie angesetzt um sie zu töten. Dieser bringt es allerdings nicht über sich und versteckt sie ab dann. Jedoch sind beide nicht die, die sie vorgeben zu sein. Dadurch entsteht eine spannende Geschichte mit einigen Wendungen, welche mich selbst auch überrascht haben.

    Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und ich bin schnell mit dem Buch fertig gewesen. Für mich hätte das Buch noch mehr Seiten haben können. Da ich gerne etwas mehr über die Figuren und die Geschichte erfahren hätte. Trotzdessen ist es ein schönes Buch für zwischendurch.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Edel_Elementss avatar

    Rhiana Corbin - Beloved Sin - Deine Seele gehört mir


    Über das Buch:

    Autoren oder Titel-CoverStockholm, heute
    Viggo Magnusson erledigt die Jobs, für die man ganz spezielle Fähigkeiten benötigt, und die meistens tödlich enden. Er ist der Beste in seinem Fach. Hinter der Fassade eines adeligen Schweden verbirgt sich das Gesicht eines eiskalten Killers. Als er von Lucas Mayers den Auftrag erhält, Ester Blom zu beseitigen, versagt er zum ersten Mal. Ester ist nicht nur wunderschön, sondern auch blitzgescheit. Und Ester kann nicht nur Lucas gefährlich werden ... so wie Lucas dem Königshaus und Viggo muss für das Gleichgewicht sorgen ...

    Wir von Edel Elements vergeben 25 digitale Leseexemplare (epub/mobi) für eine gemeinsame Leserunde und freuen uns auf Eure Bewerbungen bis einschließlich 10. Juni 2018! Schreibt Euer Wunschformat einfach mit in Eure Bewerbung!

    Herzlichst, Euer Elements-Team

    Honigmonds avatar
    Letzter Beitrag von  Honigmondvor 3 Tagen
    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks