Buchreihe: Der Araber von morgen von Riad Sattouf

 4.2 Sterne bei 18 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. Band 1: Der Super-Araber

     (15)
    Ersterscheinung: 16.02.2015
    Aktuelle Ausgabe: 16.02.2015
    Eigentlich sieht er gar nicht super-arabisch aus: Riad ist blond und erst vier Jahre
    alt. Doch sein Vater, Abdel-Razak Sattouf, ist überzeugt von der arabischen Kulturnation
    und will unbedingt seinen Teil zur Moderne beitragen. Er verfrachtet seine
    bretonische Frau und den kleinen Riad nach Tripolis und später in seine Heimat in
    der Nähe von Homs. Plötzlich drehen sich auf der Straße alle nach dem blondgelockten
    Jungen um. Super! Riad fi ndet die Uniform von General Gaddafi toll, nur die
    schmatzenden Küsse seiner syrischen Großmutter und seine fi esen Cousins mag er
    nicht. „Voller Witz und brandaktuell.“ Elle
  2. Band 2: Der Araber von morgen - Eine Kindheit im Nahen Osten (1984 - 1985)

     (9)
    Ersterscheinung: 15.02.2016
    Aktuelle Ausgabe: 15.02.2016
    ' Dieser kleine Junge ist ein würdiger Nachfolger für den 'Kleinen Nick'. ' (France Culture)

    Nach den Sommerferien kehrt der kleine blonde Junge mit seiner Familie nach Syrien zurück, um dort zur Schule zu gehen und ein richtiger Araber zu werden – wie sein Vater. Schon der erste Band der mehrteiligen, gezeichneten Erzählung über seine Kindheit zwischen arabischer und westlicher Welt wurde ein internationaler Erfolg und hymnisch gefeiert, von Kritik, Lesern und Schriftstellerkollegen. Riad Sattouf gehört „zu den besten Zeichnern seiner Generation“ (L’Obs), sein „Araber von morgen“ ist „schon jetzt ein Klassiker“ (Le Point).
  3. Band 3: Der Araber von morgen - Eine Kindheit im Nahen Osten (1985 - 1987)

     (7)
    Ersterscheinung: 09.05.2017
    Aktuelle Ausgabe: 09.05.2017
    “Einer der besten Zeichner seiner Generation.” – Le Monde„Ein absolutes Muss.“ – New York Times

    Ein Welterfolg wird fortgesetzt - der dritte Band des Bestsellers von Riad Sattouf kommt in die Buchläden! Die Mutter hält das Leben in Syrien nicht mehr aus und möchte nach Frankreich zurückkehren. Der kleine Riad erlebt, wie sein Vater hin- und hergerissen ist zwischen seiner Frau und starken arabischen Familientraditionen. "‘Der Araber von morgen‘ ist hochkomisch – und weit mehr: Diese Graphic Novel trägt einiges zum besseren Verständnis der gegenwärtigen Situation bei." (NZZ, Christian Gasser)
  4. Band 4: Der Araber von morgen - Eine Kindheit im Nahen Osten

     (1)
    Ersterscheinung: 08.03.2019
    Aktuelle Ausgabe: 08.03.2019
    “Einer der besten Zeichner seiner Generation.” – Le Monde
    Ein Welterfolg wird fortgesetzt - der VIERTE Band des Bestsellers von Riad Sattouf kommt in die Buchläden!
    »'Der Araber von morgen' ist ein wirklich besonderes Werk.« Berliner Zeitung
Über Riad Sattouf
Autorenbild von Riad Sattouf (©Renaud Monfourny / Allary Editions)
Satire, Comics und die eigene Kindheit: Der französische Comiczeichner und Filmregisseur Riad Sattouf wurde 1978 in Paris geboren. Seine Mutter ist Französin, sein Vater ist Syrer, und Sattouf verbringt seine Kindheit in Libyen und Syrien, bevor er mit 12 Jahren ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks