Ricarda Bethke

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Ricarda Bethke

Ricarda Bethke, 1939 in Berlin Charlottenburg geboren, aufgewachsen in Thüringen. 1957 bis 1962 Studium der Kunsterziehung und Germanistik an der Berliner Humboldt-Universität. 1962 bis 1968 Fachlehrerin für Kunsterziehung und Deutsch an der Einstein-Oberschule Angermünde, 1968 bis 1988 Max-Planck-Oberschule Berlin. Seit 1967 verheiratet mit dem Maler und Grafiker Heinrich Bethke, (1937- 2013). Zwei erwachsene Kinder. Lebt und arbeitet in Berlin. Seit 1984 Rundfunk-Hörspiele für Kinder, seit 1990 Essays, Kritiken und Reportagen für Zeitungen und Zeitschriften sowie Hörspiele und Features für den Deutschlandfunk, das Deutschlandradio und den rbb. 2001 autobiografischer Roman „Die anders rote Fahne“, S. Fischer. „Babys Paradies“, Erzählung, Grille-Verlag 2010. Geisendörfer-Preis für das Feature „Meine liebe Änne“ 2009.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ricarda Bethke

Cover des Buches Die anders rote Fahne (ISBN: 9783596320165)

Die anders rote Fahne

 (1)
Erschienen am 28.03.2018
Cover des Buches Rotes Erbe (ISBN: 9783864082672)

Rotes Erbe

 (0)
Erschienen am 01.09.2021

Neue Rezensionen zu Ricarda Bethke

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Ricarda Bethke?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks