Rotes Erbe

Cover des Buches Rotes Erbe (ISBN: 9783864082672)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rotes Erbe"

„Du hast da ein Trauma“, sagte man zu mir, als es klar wurde, dass es etwas gab, was mich nicht losließ, es war der Suizid meines Vaters kurz vor dem Zweiten Weltkrieg und acht Wochen nach meiner Geburt. Selbstmord in einer Familie ist gar nicht so selten, und in jedem Falle bedrückend. Der Mantel des Schweigens wird oft darüber gelegt. Ein Selbstmord ist auch ein Mord, denke ich, eine Niederlage ist er nicht unbedingt. Die Suche einer Tochter nach einem Kommunisten, Kurier der Komintern, Vorkämpfer für Sozialmedizin, der sich wenige Tage vor dem Beginn des Zweiten Weltkrieges verzweifelt umbrachte.

Eine Biografie über einen außergewöhnlichen Menschen, Mitbegründer der Sozialmedizin in Deutschland, Kommunist. Ein Buch über die Suche nach einer besseren Gesellschaft - und darüber, wie sehr Geschichte über Generationen prägt und ein emotionales Erbe für Nachgeborene vermacht. Herausragend erzählt, stilistisch ein Genuss.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864082672
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:300 Seiten
Verlag:Vergangenheitsverlag
Erscheinungsdatum:01.09.2021

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783864082672
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Buch
    Umfang:300 Seiten
    Verlag:Vergangenheitsverlag
    Erscheinungsdatum:01.09.2021

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks