Ricarda Jordan

 3,9 Sterne bei 380 Bewertungen
Autorin von Die Pestärztin, Der Eid der Kreuzritterin und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Ricarda Jordan ist eines der Pseudonyme der deutschen Autorin Christiane Gohl.

Alle Bücher von Ricarda Jordan

Cover des Buches Die Pestärztin (ISBN: 9783404270682)

Die Pestärztin

 (99)
Erschienen am 15.08.2011
Cover des Buches Der Eid der Kreuzritterin (ISBN: 9783404270835)

Der Eid der Kreuzritterin

 (72)
Erschienen am 21.09.2012
Cover des Buches Tochter der Elbe (ISBN: 9783404169849)

Tochter der Elbe

 (39)
Erschienen am 16.09.2014
Cover des Buches Das Geheimnis der Pilgerin (ISBN: 9783751716307)

Das Geheimnis der Pilgerin

 (41)
Erschienen am 24.05.2021
Cover des Buches Das Lied der Pferde (ISBN: 9783404178582)

Das Lied der Pferde

 (30)
Erschienen am 30.09.2019
Cover des Buches Die Geisel des Löwen (ISBN: 9783404168255)

Die Geisel des Löwen

 (26)
Erschienen am 19.07.2013
Cover des Buches Das Erbe der Pilgerin (ISBN: 9783404166497)

Das Erbe der Pilgerin

 (22)
Erschienen am 21.09.2012
Cover des Buches Das Geschenk des Wesirs (ISBN: 9783463403793)

Das Geschenk des Wesirs

 (3)
Erschienen am 24.10.2014

Neue Rezensionen zu Ricarda Jordan

Cover des Buches Der Eid der Kreuzritterin (ISBN: 9783404270835)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Der Eid der Kreuzritterin" von Ricarda Jordan

prall
Tilman_Schneidervor einem Monat

Ricarda Jordan entführt uns ins Jahr 1212. Die junge Gisela soll an einen alten Ritter verheiratet werden und hat für ihr Leben doch ganz andere Pläne. Konstanzes Weg ist schon lange vorgezeichnet und so soll sie in ein Kloster. Das möchte sie aber nicht und versucht sich durchzusetzen. Zeitgleich lernen wir zwei junge Männer kennen, die vom Orient aus auf eine Reise geschickt werden. Im Trubel der Zeiten treffen die vier immer wieder aufeinander und es entwickeln sich interessante Gespräche und Gefühle zwischen ihnen. Es ist eine große Geschichte über Menschen in einer harten Zeit wo Frauen eigentlich noch keine Rechte hatten über ihre Zukunft zu bestimmen. Ricarda Jordan hat viele historische Ereignisse und Figuren mit in die Geschichte eingewebt. Für alle Fans von Ulrike Schweikert und Petra Durst-Benning.

Cover des Buches Die Pestärztin (ISBN: 9783404270682)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Die Pestärztin" von Ricarda Jordan

sehr guter historischer Roman
Tilman_Schneidervor 2 Monaten

Mainz im Jahre 1348. Lucia kommt in einer schicksalhaften Nacht zur Welt und die Ereignisse werden sie für immer begleiten. Viele Jahre später, als die Pest das Land beherrscht arbeitet sie als Heilerin und ist als Pestärztin bekannt. Ihr Herz gehört Clemens, aber ihre Beziehung steht unter keinem guten Stern.

Cover des Buches Tochter der Elbe (ISBN: 9783404169849)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Tochter der Elbe" von Ricarda Jordan

toll verwebte Geschichte
Tilman_Schneidervor einem Jahr


Friedrichsdorf in der Haseldorfer Marsch im Jahre 1248. Für die wunderschöne Hilke läuft alles nach Plan. Obwohl sie jeden Mann im Dorf haben könnte, ist sie für einen bekannten Handwerksmeister bestimmt. Als dann aber eine große Sturmflut das Dorf verwüstet, ändert sich das Leben aller. Ein weiter Leben ist schwierig und erfordert viel Kraft und auch Idealismus. Fern ab von der Heimat versucht Hilke Fuß zu fassen und neu zu beginnen. Hein ist ein Mann, der seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt, aber sie schenkt ihm ihr Herz und kämpft für ihr Glück und gegen die Anfeindungen der Menschen um sich herum, denn dieser Mensch im Rollstuhl ist die Strafe Gottes sagen sie.
Ricarda Jordan verwebt eine wahre Begebenheit mit einer tollen spannenden Geschichte. Toll!

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: Christiane Gohl, Sarah Lark

Community-Statistik

in 481 Bibliotheken

auf 50 Merkzettel

von 9 Leser*innen aktuell gelesen

von 7 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks