Ricarda Jordan Das Erbe der Pilgerin

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(6)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Erbe der Pilgerin“ von Ricarda Jordan

Mainz 1212. Bei der Krönung Friedrichs II. begegnen sich der junge Ritter Dietmar von Ornemünde und die schöne Sophia. Dietmar und Sophia verlieben sich auf den ersten Blick, doch eine Ehe ist undenkbar. Denn Sophias Vater hat sich unrechtmäßig die Besitzungen von Dietmars Familie angeeignet und gar versucht, dessen Eltern zu töten. Als Dietmar das Wagnis eingeht, sein Erbe zurückzufordern, hat dies entsetzliche Folgen. Bestsellerautorin Sarah Lark schreibt als Ricarda Jordan.

Sehr interessanter, spannender Historischer Roman der sehr anschaulich die mittelalterzeit beschreibt.

— Schatzfrau37

Ein toller historischer Roman, der sich super liest.

— nis

Bei Büchern von Ricarda Jordan, liegen alle Liebhaber von historischen Romanen immer richtig.

— Gelinde

Hab das Buch heute bekommen ,bin schon sehr gespannt drauf ;o))

— leseratte69

Stöbern in Historische Romane

Grimms Morde

Nimmt leider erst ab dem zweiten Drittel Fahrt auf!!

Die-Rezensentin

Marlenes Geheimnis

Grandios - auf zwei Zeitebenen - erzählte Familiengeschichte

Isabell47

Nachtblau

Seichte oberflächliche Geschichte in der Ich-Form Punktet lediglich durch Beschreibung von Porzellanherstellung.

Blockbuster

Der Preis, den man zahlt

Spanien im Bürgerkrieg

buchernarr

Das Schiff der Träume

Hier kommt der Zeitgeist, die Atmosphäre und die Hoffnung auf Freiheit gut zum Ausdruck. Ein unterhaltsamer Roman für lange Abende im Winter

sommerlese

Die Farbe von Milch

Ein ganz besonderes Buch, dem ich noch viele Leser wünsche. Aber lest vorher nicht den Klappentext, er verrät schon viel zu viel!

hannipalanni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannender, sehr gut lesbarer historischer Roman

    Das Erbe der Pilgerin

    Schatzfrau37

    12. March 2017 um 08:14

    Dieses tolle, spannende Buch habe ich von einiger Zeit gelesen. Fand die mittelalterzeit sehr gut beschrieben und konnte mich sehr gut in die Erzählung von dem Jungen Ritter Dietmar und seiner großen liebe Sophia hineinversetzen. Es war für mich leicht die Geschichte zu verstehen und da es so spannend war konnte ich gar nicht aufhören es zu lesen bis ich das Buch fertig hatte. In dem Roman wird sehr anschaulich gemacht wie die Menschen im Mittelalter lebten und zu damaliger Zeit vieles noch schwieriger war als heute. Seit ich diesen tollen Roman gelesen habe lese ich nur noch solche Romane. Habe diesen Roman weil ich ihn so spannend und toll fand auch in meinem Schrank stehen und werde ihn sicher einmal wieder lesen. Dank diesem Buch habe ich erst angefangen Bücher zu lesen und lese seither sehr viel Ich kann diese Roman nur empfehlen, denn ich persönlich fand ihn super.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks