Ricarda Junge Zorn - Spielarten eines großen Gefühls

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zorn - Spielarten eines großen Gefühls“ von Ricarda Junge

Zornige Götter, wütende Dichter Zorn ist zerstörerisch. Im Mittelalter zählte er zu den Todsünden. Zorn kann aber auch produktiv sein und für klare Verhältnisse sorgen. Luther nannte ihn nicht zufällig eine Arznei, die, richtig dosiert, dem eigenen Seelenheil dient. Die Autorin Ricarda Junge folgt den Spuren des Zorns in der Weltliteratur und entfaltet dabei die unterschiedlichen Dimensionen eines wieder höchst aktuellen Affekts.

Eine Anthologie zu einem interessanten Thema mit vielen abwechslungsreichen Texten.

— Dupsi
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks