Neuer Beitrag

RicardaMartin

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Vorweihnachtszeit möchte ich Euch im Rahmen einer Leserunde auf eine einsame Insel im Atlantik vor der schottischen Küste einladen. Für den Roman „Insel der verlorenen Liebe“ habe ich sehr lange recherchiert und freue mich, Euch ein Kapitel der schottischen Geschichte vorstellen zu können, über das im deutschsprachigen Raum kaum etwas bekannt ist. Ihr begleitet meine Protagonistin und werdet entführt in das lebhafte Edinburgh das 19. Jahrhunderts und in die Welt der Künstler. 

Ich werde die Leserunde begleiten, beantworte gern Eure Fragen und freue mich auf Eure Anregungen, Meinungen und natürlich auch Kritiken.

Inhaltsangabe:

1860: Die kleine Màiri genießt trotz aller Entbehrungen ihr Leben auf der Insel St. Kilda im sturmgepeitschten Atlantik vor der schottischen Küste. Nichts scheint sich auf dem abgeschiedenen Eiland zu verändern bis zu jenem Tag, an dem Màiri schwere Schuld auf sich lädt und sie ihre Eltern deswegen Lady Eleonora McFinnigan anvertrauen. Diese nimmt das Mädchen mit aufs Festland, um ihr eine gute Ausbildung zu ermöglichen. Obwohl Màiri zunächst sehr unglücklich ist, entwickelt sie sich zu einer selbstbewussten jungen Frau. Aber die Schuld hängt wie ein schwarzer Schatten über ihr und sie kann auch St. Kilda nicht vergessen, obwohl sie niemals in ihre Heimat zurückkehren kann …

Mehr Infos und eine kostenlose XXL-Leseprobe findet ihr unter: http://www.dotbooks.de/e-book/279694/insel-der-verlorenen-liebe

Dotbooks stellt Euch 20 eBooks zur Verfügung. Bewerbt Euch bis zum 13.12.2014 - das Los entscheidet!

Ich freue mich auf zahlreiche Mitleser/innen!

Eure Ricarda Martin

Autor: Ricarda Martin
Buch: Insel der verlorenen Liebe

seschat

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde gern mitlesen, da mich Cover und Geschichte (Leseprobe) sehr ansprechend. Ich mag Schottland und Romane, die in der Vergangenheit spielen. Kurzum, ein eBook zu gewinnen, wäre großartig.

Buchfeeling

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

ohhh, das klingt nach dem perfekten Begleiter für die kalte, dunkle Jahreszeit...
ich lese so gern Bücher über diese Zeit....
also falls es o.k. ist, wenn ich etwas später in die Leserunde einsteige, dann wäre ich sehr gern dabei. Momentan stecke ich noch in zwei anderen Leserunden...
Darum möchte ich hier ehrlich sein und sage vorab, dass ich wahrscheinlich erst in 3 Wochen mit dem Buch beginnen könnte...
auf jeden Fall klingt die Story aber sehr interessant....

Beiträge danach
252 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nusseis

vor 3 Jahren

Leseabschnitt 4: Kapitel 10 - 12
Beitrag einblenden

Marianne hat doch einfach kein Glück...die arme wird wie eine Haushaltshilfe behandelt und bekommt noch nicht mal Lohn dafür. Und als sie dann von Alexander erwischt wird wie Dean sie geküsst hat... Mir tat Marianne sehr leid, sie konnte sich ja noch nicht mal erklären.
Das angebotene Stipendium kann sie nicht mal einfach annehmen, weil sie sich so sorgt, dass sie von der Familie verstoßen wird...ach und als Alexander dann mit ihr spazieren war, war es leider sehr offensichtlich, dass nicht Marianne die glückliche sein wird. Aber ich find es super geschildert wie hoffnungsvoll Marianne doch ist, obwohl sie es doch eigentlich besser weiß.
In diesen Kapiteln ist mir Marianne ans Herz gewachsen. Das arme Mädchen.

Nusseis

vor 3 Jahren

Leseabschnitt 5: Kapitel 13 - 16
Beitrag einblenden

Endlich geschieht Marianne war gutes! Sie hat Erfolg, ist trotzdem sehr bescheiden. Das macht sie auch aus. Wie bescheiden sie trotz allem bleibt und wie sehr sie sich über die Geburtstagsparty gefreut hat. Dann trifft sie ja auch noch besondere Menschen und alte Bekannte. Es geht spannend weiter!

(Ich hoffe es ist nicht schlimm, dass ich erst so spät schreibe. Ich habe z.Z. viel um die Ohren und denke besser spät als nie)

RicardaMartin

vor 3 Jahren

Leseabschnitt 5: Kapitel 13 - 16
@Nusseis

Das ist völlig in Ordnung. Ich freue mich auf Deine weiteren Kommentare und hoffe, dass die Geschichte Dich auch weiter faszinieren kann.

RicardaMartin

vor 3 Jahren

Leseabschnitt 4: Kapitel 10 - 12
@Nusseis

Es ist schlimm, das Mariannes Hoffnung in Bezug auf Alexander sich hier nicht erfüllen. Sie ist aber realistisch genug um zu erkennen, dass eine Verbindung zwischen ihnen unmöglich wäre. Eine gute Freundschaft ist ja auch viel wert ...

Nusseis

vor 3 Jahren

Fazit: Wie hat euch der Roman gefallen?
Beitrag einblenden

Ein tolles Buch!
Ich muss zugeben, ich habe mich am Anfang schwer getan. Die Beschreibungen waren einen ticken zu langatmig. Aber danach ging es wirklich sehr aufregend weiter!
Ich kann jetzt gar nicht mehr zu den letzten Leseabschnitten was sagen, weil ich im Krankenhaus war und das restliche Buch einfach verlungen habe.
Ich kann nur sagen ich war echt immer wieder überrascht. Als Marianne dann ihr erstes Kind von ihrem Jugendfreund bekommen hat, hab ich mich doch sehr für sie gefreut. Schade nur, dass sie Neill nicht mehr so lieben konnte.
Allerdings war es wunderschön wie Alexander endlich entdeckt hat wer Marianne wirklich ist.
Mir sind die Charaktere sehr ans Herz gewachsen. Ein schönes Buch

Rezension bei Amazon ist veröffentlicht, ich hoffe der Link funktioniert: http://www.amazon.de/product-reviews/B00MX52LV6/ref=cm_cr_dp_synop?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending#R11JV7U07ERCGS

Ansonsten ist das die gleiche Rezension wie bei Lovelybooks.

Achja, falls es wichtig ist noch was zu den Leseabschnitten zu schreiben kann ich das nochmal machen.

Danke für dieses schöne Buch Frau Martin!

RicardaMartin

vor 3 Jahren

Fazit: Wie hat euch der Roman gefallen?
@Nusseis

Zunächst einmal: Ich hoffe, dass es Dir wieder gut geht und Du gesund bist! Es tut mir leid, dass Du ins Krankenhaus musstest.
Ich danke Dir sehr für Dein Mitlesen, Deine Kommentare und schlussendlich für Deine schöne und tolle Rezension. Es freut mich, dass der Roman Dir gefallen hat.

Zu den einzelnen Leseabschnitten musst Du nichts mehr schreiben - außer, Du hast noch die eine oder andere Frage, die ich Dir gern beantworte. Ansonsten wünsche ich Dir alles Gute und würde mich freuen, wenn wir uns zu einer anderen Runde hier mal wieder lesen.

Liebe Grüße
Ricarda

Nusseis

vor 3 Jahren

Fazit: Wie hat euch der Roman gefallen?
@RicardaMartin

Es hat mir sehr viel Freude bereitet und es wäre mir eine Ehre wieder mit Ihnen eine Leserunde zu machen.
Und vielen lieben Dank, mir geht es wieder gut. Meine Mandeln mussten raus :-/
Alles Gute und auf hoffentlich wiederlesen!
Nina

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks