Rich Cohen Nachtmarsch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nachtmarsch“ von Rich Cohen

Die Freundinnen Ruzka und Vitka lernen im Wilnaer Ghetto den charismatischen Widerstandskämpfer Abba kennen. Bald sind die drei unzertrennlich: Sie teilen Tisch und Bett, und gemeinsam organisieren sie die Sabotage an deutschen Einrichtungen. Als im September 1943 das Ghetto geräumt werden soll, gelingt ihnen kurz zuvor die abenteuerliche Flucht durch die Kanalisation in die Wälder. Dort hausen sie in getarnten Erdlöchern und führen mit anderen Partisanen den Kampf fort. Am Ende des Krieges haben die drei wie durch ein Wunder überlebt. Doch für Abba ist der Krieg noch nicht vorbei. Wie einige der überlebenden Juden sinnt er auf Vergeltung für den Holocaust. Doch sein Vorhaben scheitert. Seine Freunde greifen nun auf Plan B zurück ...§Rich Cohen gelingt es anhand der Liebes- und Lebensgeschichte von Ruzka, Vitka und Abba, die bisher wenig bekannte Geschichte des jüdischen Partisanenkampfs fesselnd zu schildern. Darüber hinaus erzählt er auch vom Weiterleben nach dem Krieg und vom har ten Neuanfang in einem fremden Land.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen