Richard A Knaak

 4.1 Sterne bei 213 Bewertungen
Autor von WarCraft, WarCraft und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Richard A Knaak

Sortieren:
Buchformat:
Richard A KnaakWarCraft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
WarCraft
WarCraft
 (44)
Erschienen am 17.01.2005
Richard A KnaakWarCraft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
WarCraft
WarCraft
 (42)
Erschienen am 20.06.2005
Richard A KnaakWarCraft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
WarCraft
WarCraft
 (41)
Erschienen am 01.02.2005
Richard A KnaakWarCraft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
WarCraft
WarCraft
 (34)
Erschienen am 20.12.2005
Richard A KnaakDiablo
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Diablo
Diablo
 (24)
Erschienen am 01.05.2005
Richard A KnaakWorld of Warcraft: Sturmgrimm
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
World of Warcraft: Sturmgrimm
World of Warcraft: Sturmgrimm
 (13)
Erschienen am 22.06.2010
Richard A KnaakDiablo / Der Sündenkrieg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Diablo / Der Sündenkrieg
Diablo / Der Sündenkrieg
 (9)
Erschienen am 18.04.2007
Richard A KnaakWorld of Warcraft / World of Warcraft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
World of Warcraft / World of Warcraft
World of Warcraft / World of Warcraft
 (7)
Erschienen am 03.04.2009

Neue Rezensionen zu Richard A Knaak

Neu
Kelticas avatar

Rezension zu "World of Warcraft: Sturmgrimm" von Richard A Knaak

Bandu Thoribas!
Kelticavor 4 Jahren

Erzdruide Malfurion Sturmgrimm ist der Anführer der Nachtelfen und der mächtigste Druide von ganz Azeroth.
Doch als sich äußerst alarmierende Geschehnisse im Smaragdgrünen Traum ereignen, ist selbst das Leben dieses mächtigen Druiden in Gefahr. Seine Freunde setzen alles daran, den Erzdruiden vor Schaden zu bewahren, doch Malfurion verwandelt sich langsam in einen Baum und wird von einer unbekannten Kreatur gefoltert. Er ruft seine Freunde zu Hilfe.
Die Bewohner von Azeroth spüren, dass sich etwas Böses im Lande regt und immer mehr von ihnen fallen in einen mysteriösen Schlaf, dessen Ursprung niemand erkennen kann.
Das Böse schafft es sogar, Ysera, die Hüterin dieses Reiches gefangen zu nehmen und somit liegt es in den Händen der kleinen Gruppe Mutiger um den Druiden Broll Bärenfels, ihm zu helfen ….
Werden sie es schaffen?
Ein wirklich gelungenes Buch für alle WOW Spieler !

Kommentieren0
29
Teilen
francine_schmoekerts avatar

Rezension zu "WarCraft" von Richard A Knaak

Ein toller Fantasy-Roman...
francine_schmoekertvor 6 Jahren

Inhalt/ Handlung:

“Furchteinflößende Ereignisse in den höchsten Zaubererkreisen der Welt zwingen den jungen Magier Rhonin zu einer gefährlichen Reise in das von Orks kontrollierte Land Khaz Modan. Dort entdeckt Rhonin eine gewaltige, weitreichende Verschwörung, die dunkler ist als alles, was er sich je vorstellen konnte. Diese Bedrohung zwingt ihn zu einer gewagten Allianz mit uralten Kreaturen der Luft und des Feuers. Mit ihrer Hilfe wird es für die Welt Azeroth vielleicht ein Morgen geben.” [Quelle: Amazon]

Charaktere:

Die Hauptcharaktere in diesem Buch sind Rhonin (Mensch, Magier), Vereesa Windläufer (Elfe, Waldläuferin) und Falstad Wildhammer (Zwerg, Krieger, Greifenreiter). Rhonin hat in einer früheren Mission bereits durch seine Zauber einige Mitstreiter verloren und so will er am liebsten alles alleine machen, um nicht noch mehr Leben auf dem Gewissen zu haben. Er ist unberechenbar und handelt bevor er denkt. Vereesa ist eine Beobachterin und excellente Kämpferin, außerdem verdreht sie jedem den Kopf mit ihrer Elfenschönheit. Falstad ist wenig begeistert als er Teil von Rhonins Mission wird, aber er ist ein ehrenhafter Zwerg und will Vereesa nicht allein nach Rhonin suchen lassen müssen.

Spannung/ Abwechslung:

Auf seiner Mission lernt Rhonin viele neue Kameraden kennen und auch die Gefahren, die sich in den Ländern immernoch verstecken. Er wird irgendwann von seiner Gruppe getrennt und Vereesa begibt sich mit Falstad auf die Suche nach ihm. Um diese Kerngeschichte geschehen auch viele andere Ereignisse, deren Ausgang nicht vorhersehbar ist. Viel Abwechslung wird einem also geboten und auch die Spannung hält sich nicht zurück. ^^

Schreibstil:

Der Schreibstil ist einfach. Nur sind bei der Übersetzung einige Fehler passiert: Rechtschreibfehler, falsche Interpunktion doppelte Worte, Sätze auf die eine Weise angefangen und auf die andere Weise beendet,… Das hemmt ein wenig den Lesefluss, aber nichtsdestotrotz liest sich die Geschichte gut weg.

Fazit/ Bewertung:

Eine schöne und spannende Fantasy-Geschichte vor einer wundervollen Kulisse. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich kann es empfehlen. ^^ Außerdem ist die Geschichte in sich geschlossen und kann auch einzeln (ohne die Reihen-Nachfolger und den Vorgänger) gelesen werden.

Kommentieren0
4
Teilen
erdbeerliebe.s avatar

Rezension zu "WarCraft" von Richard A Knaak

Rezension zu "Der Tag des Drachen" von Richard A. Knaak
erdbeerliebe.vor 8 Jahren

Wie, davon gibt es auch Bücher? Dachte ich mir. Anscheinend schon, inzwischen sogar (zumindestens was diese Reihe angeht) an die sechs Stück.
Was hat es mit diesem Buch auf sich? Nunja. Es ist ein Buch dessen Handlung in Azeroth, der Welt des erfolgreichen Videogames „WarCraft“ spielen. Da ich bisher noch keine leidenschaftliche WoW Zockerin bin (und es aufgrund der enormen Kosten auch nie sein werde) interessierte mich dieses Buch (es handelt sich im übringen um einen Einzelband, die beiden nachfolgenden Bände sind ebenfalls abgeschlossene Geschichten. NEIN stimmt nicht. NATÜRLICH wird die Geschichte Rhonins, dem heldenhaften Zauberer & Hauptcharakter dieses Buches keine Ruhe gewährt - seine Geschichte wird in Band 4 weitervergewaltigt, in dem die Welt erneut bedroht wird und er sich natürlich.. egal. Andere Geschichte. Schließlich geht es hier ja um d i e s e s Buch).
Wie gesagt, es geht um den Zauberer Rhonin, der vor die krasse Aufgabe gestellt wird die rote Drachenkönigin (ihr Name ist so lang und unausprechlich, verzeiht mir.. ich hab ihn vergessen) aus der Gefangenschaft der Orks zu befreien. Einen Mit- bzw. Gegenspieler hat er natürlich auch, und zwar den dunklen Drachen Deathwing, der ihm -oho! urplötzlich helfen will. Begleitet wird er (nicht der dunkle Drache, sondern Rhonin) dabei von der Waldläuferin Vereesa.
Die Geschichte klingt einfach, wird jedoch recht komplex im Buch behandelt. Verschiedene Handlungsstränge verleihen dem Buch Spannung und Abwechslung (ich komme nicht umhin Vergleiche mit Wolfgang Hohlbeins "die Chronik der Unsterblichen" zu ziehen in der es durchgehend und ich spreche hier von knapp 12 Bänden?! nur einen einzigen Handlungsstrang gibt. Das ist ja nicht weiter schlimm.. aber.. es fällt doch auf.). Punkt. Die Charaktere im Buch sind durchwegs sypathisch (auch Deathwing, der böse böse Drache ist sexy! Ich wäre nie auf die Idee gekommen mir Drachen in Menschengestalt vorzustellen, aber hey..tolle Idee!) und durchdacht. Der Humor wird nicht vergessen, die Atmosphäre ist atmosphärisch und und und. Kommen wir mal zu den negativen Dingen des Buches: Es gibt sie nicht. Selbst das finale Ende ist EPISCH. - Ich meine, es KANN gar nicht unepisch sein, wenn Drachen drin vorkommen, oder? Und diese Drachen sind alles andere als dumm oder lediglich brutal dargestellt!
Einzig und allein die blöde Fortsetzung, nervt mich.. aber ich muss sie ja nicht lesen. Basta!

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Ninijis avatar
Hallo, weiß jemand von euch wann das Buch "World of WarCraft: Sturmgrimm" von Richard A. Knaak als Taschenbuch rauskommt? Oder vielleicht hat ja noch jemand die Zeitspanne zwischen gebundenem Buch und Taschenbuchausgabe von einem der Vorgängerbände im Kopf, da könnte man dann vielleicht Rückschlüsse ziehen. Irgendwie kam mir das nie so lange vor, wie bei anderen Büchern...aber vielleicht irre ich mich auch... Danke!
Ninijis avatar
Letzter Beitrag von  Ninijivor 8 Jahren
Vielen Dank für eure Antworten!
Zum Thema

Community-Statistik

in 177 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks