Richard Béliveau

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(5)
(7)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine tolle Motivation sich gesund zu ernähren

    Krebszellen mögen keine Himbeeren
    katrin297

    katrin297

    03. August 2017 um 10:51 Rezension zu "Krebszellen mögen keine Himbeeren" von Richard Béliveau

    Krebs ist eine Krankheit, die allen Angst macht. dieses Buch hilft einem zu verstehen wie Krebs überhaupt entsteht und was man als Prävention machen kann bzw. als Unterstützung zur Therapie. Dieses Buch verleiht keine Illusionen, dass man Krebs durch richtige Ernährung heilen kann, jedoch motiviert es einen zusätlich zur Therapie etwas sinnvolles und unterstützendes für den Körper zu tun. Ernährung spielt eine sehr entscheidende Rolle. Hier wird es populärwissenschaftlich und leicht erklärt warum manche Lebensmittel besonders ...

    Mehr
  • Krebs mit gesunden Lebensmitteln vorbeugen und bekämpfen

    Krebszellen mögen keine Himbeeren - Aktualisierte Neuausgabe
    Curin

    Curin

    01. August 2017 um 14:33 Rezension zu "Krebszellen mögen keine Himbeeren - Aktualisierte Neuausgabe" von Richard Béliveau

    Krebs ist eine schlimme Diagnose, die sowohl für den Betroffenen als auch für die Angehörigen schwer zu ertragen ist. In diesem Buch zeigen die Molekularbiologen Prof. Dr. Beliveau und Dr. med. Gingras, wie man mit natürlichen Mitteln und durch eine gezielte Ernährungsumstellung Krebs vorbeugen und eine bereits vorhandenen Erkrankung bekämpfen kann. Für mich war besonders interessant zu lesen, wie überhaupt Krebs entsteht und welche Vorgänge in unseren Zellen dabei stattfinden. Die beiden Autoren erklären dies anschaulich und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Tod" von Richard Béliveau

    Der Tod
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    03. December 2012 um 14:23 Rezension zu "Der Tod" von Richard Béliveau

    Eine „Biographie“ des Todes aus medizinischer Sicht Der Tod ist, auch im wörtlichen Sinne, eine „letzte Grenze“ und untrennbar mit dem Leben verbunden. Sich diesem Geschehen (nicht nur) auf wissenschaftlicher Basis zu näher, dass ist das Ansinnen der beiden französischen Mediziner mit dem Schwerpunkt der Krebsbehandlung. Wobei, vorweg gesagt, vor allem verschiedene Formen, zu Tode zu kommen, einen breiten Raum im Buch einnehmen (Der langsame Tod, Tod durch Vergiften, Tod durch Blitzschlag, Gewaltsame Todesarten u.a.). Dennoch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Gesund mit Rotwein, Lachs, Schokolade & Co." von Richard Béliveau

    Gesund mit Rotwein, Lachs, Schokolade & Co.
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    16. September 2011 um 11:38 Rezension zu "Gesund mit Rotwein, Lachs, Schokolade & Co." von Richard Béliveau

    Ihr Buch „Krebszellen mögen keine Himbeeren“ war ein Weltbestseller. Nun legen die beiden kanadischen Krebsforscher Richard Beliveau und Denis Gingras ein weiteres Buch vor, in dem sie nachweisen, wie eine schon kleine Veränderung der Lebens- und Ernährungsweise, wenn sie denn bewusst und konsequent durchgeführt wird, Ihnen helfen kann, vielen Zivilisationskrankheiten vorzubeugen, wie etwa Übergewicht, Herz- und Kreislauferkrankungen, Diabetes Typ 2, Krebs und man höre und staune, auch Alzheimer. Diesen Krankheiten sind jeweils ...

    Mehr