Richard C Hale

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Richard C Hale

Cover des Buches Frozen Past by Richard C Hale (2012-03-14) (ISBN: B01FGP7SZ8)

Frozen Past by Richard C Hale (2012-03-14)

 (1)
Erschienen am 31.12.1866

Neue Rezensionen zu Richard C Hale

Neu
Cover des Buches Frozen Past by Richard C Hale (2012-03-14) (ISBN: B01FGP7SZ8)walli007s avatar

Rezension zu "Frozen Past by Richard C Hale (2012-03-14)" von Richard C Hale

Unruhige Vergangenheit
walli007vor 2 Jahren

Der Polizist Jaxon Jennings behandelt den Fall eines aufgefundenen Hundekörpers nicht mit allergrößter Aufmerksamkeit. Dies ändert sich jedoch als nahezu an gleicher Stelle ein Junge unter dem Eis eines Pools aufgefunden wird. Doch es scheint unmöglich, den Jungen zu identifizieren. 

Dass die Beamten nicht weiterkommen, liegt vielleicht auch daran, dass ihnen die jugendliche Besitzerin des Hundes und ihre Freunde nicht alles erzählen. Ellie, Luke und ihre Kameraden werden von einem unheimlichen Fremden bedroht. Als jedoch eine Weile nichts mehr geschieht, hoffen und glauben sie, dass die Gefahr gebannt sein könnte. Diese Hoffnung erweist sich als trügerisch. 


Die Jugendlichen sind so um die 15 Jahre und für dieses Alter handeln sie relativ erwachsen. Obwohl sie beinahe direkt bedroht werden, begegnen sie dem sehr umsichtig. Ob es allerdings längerfristig sinnvoll ist, vor der Polizei Informationen zurückzuhalten, wird sich zeigen. Die Beamten dagegen tappen eine Weile im Dunkeln, bis sie doch mit Hilfe der jungen Leute eine heiße Spur haben. Die Ermittlungen dort haben jedoch einen fatale Ausgang und alles steht wieder auf Anfang.


In diesem Fall greift alles ineinander, das Leben und das Umfeld der Jugendlichen, die Untersuchung der Polizei und die Umstände des privaten Lebens der Beamten. Geschickt und packend ist alles verwoben. Allerdings erscheinen einige Kniffe etwas erzwungen und einige Zusammenhänge etwas weit hergeholt. Dass die Jugendlichen in Teilbereichen schlauer sind als die Polizei oder auch die besseren Kontakte haben ist manchmal nicht so leicht nachvollziehbar. Darüberhinaus kann man schon den Eindruck gewinnen, dass das Maß an notwendiger Gewalt überschritten ist. Positiv ist hervorzuheben, dass dieser Thriller spannende Unterhaltung bietet. Man sollte es einfach genau als das nehmen - spannende Unterhaltung.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks