Richard Castle

(459)

Lovelybooks Bewertung

  • 385 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 20 Leser
  • 70 Rezensionen
(160)
(197)
(84)
(13)
(5)

Lebenslauf von Richard Castle

Richard Edgar Castle wird als Richard Alexander Roger geboren. Den Namensteil Edgar, ist seinem Vorbild Edgar Allen Poe gewidmet. Der Autor behauptet mindestes einmal von jeder hohen Schule in New York verwiesen worden zu sein. Dies mag nicht zuletzt daran gelegen haben, dass er bereits zu Schulzeiten seine Klassenkameraden mit Büchern unterhielt, welche dort großen Anklang fanden. Er war zweimal verheiratet und lebt heute mit seiner 15-jährigen Tochter Alexis und seiner Mutter in New York. --------- Richard Castle ist eigentlich ein fiktionaler Charakter der Fernsehserie Castle. Dort löst er als erfolgreicher Autor, durch seine Bücher, immer wieder Kriminalfälle. Offiziell werden die Bücher der Serie von diesem Seriencharakter verfasst. Wer wirklich hinter den Büchern steckt wird geheim bleiben.

Bekannteste Bücher

Castle 9

Bei diesen Partnern bestellen:

High Heat - Unter Feuer

Bei diesen Partnern bestellen:

Castle 8: High Heat - Unter Feuer

Bei diesen Partnern bestellen:

Driving Heat - Treibende Hitze

Bei diesen Partnern bestellen:

Raging Heat - Wütende Hitze

Bei diesen Partnern bestellen:

Castle 1 - Hardcover

Bei diesen Partnern bestellen:

Deadly Heat - Tödliche Hitze

Bei diesen Partnern bestellen:

Derrick Storm: Drei Novellen

Bei diesen Partnern bestellen:

Frozen Heat - Auf dünnem Eis

Bei diesen Partnern bestellen:

Heat Rises - Kaltgestellt

Bei diesen Partnern bestellen:

Derrick Storm 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Derrick Storm 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Heat Wave - Hitzewelle

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lustig, aber etwas mehr Spannung, bitte

    Heat Wave - Hitzewelle

    Johanna_Jay

    23. July 2017 um 11:10 Rezension zu "Heat Wave - Hitzewelle" von Richard Castle

    Inhalt: Nikki Heat, Polizistin beim NYPD, ermittelt in einem Mordfall. Ein nicht ganz unbekannter Immobilienmakler wurde aus dem sechsten Stock seiner Wohnung gestoßen. Während der Ermittlung werden dann natürlich noch die eine oder andere Unstimmigkeit aufgedeckt. Immer an ihrer Seite ist, weil er ihr von Bürgermeister aufgedrückt wurde, der Journalist Jameson Rock. Jameson hat immer einen lockeren Spruch parat und hält sich nie an das, was ihm von Nikki aufgetragen wird. Wem das alles bekannt vorkommt behält Recht, denn ...

    Mehr
  • Kurzweilige Unterhaltung für CastleFans!

    Heat Wave: Hitzewelle (Nikki Heat 1)

    Querleserin

    25. June 2017 um 20:14 Rezension zu "Heat Wave: Hitzewelle (Nikki Heat 1)" von Richard Castle

    In diesem ersten Teil der Nikki-Heat-Reihe arbeitet die gleichnamige Nikki Heat als Detektive beim Morddezernat in New York. Seit kurzem folgt ihr der Journalist Jameson Rook überall hin, um für einen Artikel über die New Yorker Polizei zu recherchieren. In "Heat Wave" untersucht Nikkis Team den Mord an einem Immobilienmagnaten und das auch noch während New York von einer Hitzewelle heimgesucht wird.Anfangs wirkt es zwar als könnten sich Nikki und 'Rook' nicht leiden, doch die beiden kommen sich im Laufe der Geschichte näher.Für ...

    Mehr
    • 2
  • Nikki Heat trifft Derrick Storm

    Castle 9

    Schwamm

    14. May 2017 um 12:26 Rezension zu "Castle 9" von Richard Castle

    Cynthia lebt. Da ist sich Nikki sicher, auch wenn sie seit fast 20 Jahren Tod sein sollte. Sie muss dieser Spur nach gehen und als plötzlich der CIA-Agent Derrick Storm bei ihr auftaucht, hat sie endlich einen Verbündeten auf ihrem Niveau gefunden. Zusammen beginnt sie mit ihm zusammen, in vermeintlich zwei unterschiedlichen Fällen zu ermitteln, doch schnell stellen sie fest, dass die Spur immer wieder zusammen führen - zu Nikkis Mutter Cynthia Heat und die Shanghai Sieben, eine Gruppe großartiger Banknotenfälscher aus China.Ist ...

    Mehr
  • Sehr gutes Buch, aber es hangelt sich sehr deutlich an der Serie entlang.

    Heat Wave - Hitzewelle

    diebuchrezension

    17. April 2017 um 19:41 Rezension zu "Heat Wave - Hitzewelle" von Richard Castle

    Da ich die Serie rund um Castle und Becket liebe, habe ich einfach mal geschaut, ob es dazu irgendwelche Bücher gibt. Und siehe da... Castle bzw. ein anderer Autor hat in seinem Namen doch tatsächlich ein Buch veröffentlicht. ;) Das fand ich super. Nicki Heat kann man tatsächlich gleichsetzen mit Kate Becket. Und Jameson Rook verkörperte Richard Castle. Unterschied ist allerdings, dass Jameson Rook ein Journalist ist und Nicki Heat begleitet. Der Unterschied zur Serie ist auch, dass es hier schneller zur Sache geht als in der ...

    Mehr
  • Deja vu ;)

    Heat Wave - Hitzewelle

    Ivy_Paul

    09. April 2017 um 18:29 Rezension zu "Heat Wave - Hitzewelle" von Richard Castle

    Da es immer hieß, "Thriller" (in der Serie), dachte ich es wäre blutiger, aber dann stellte sich heraus, dass es ein Krimi, kein Thriller ist. Vermutlich der Übersetzung geschuldet. Die Personen, der Stil, es ist so sehr "Castle", dass man sich als Castle-Fan sofort heimisch fühlt in der Story. Fazit: Beste Unterhaltung für alle, die Krimis lieben, die es unblutig zu unterhalten verstehen :)

  • Heat Wave

    Heat Wave - Hitzewelle

    NessaMira

    01. March 2017 um 16:46 Rezension zu "Heat Wave - Hitzewelle" von Richard Castle

    Klappentext: Ein Immobilienmagnat stürzt aus großer Höhe auf einen Bürgersteig in Manhattan und eine vorbildliche Ehefrau mit zwielichtiger Vergangenheit überlebt knapp einen Überfall. Gangster und Mogule, die jede Menge Gründe zum Töten haben, präsentieren wasserdichte Alibis. Und dann kommt es während einer rekordverdächtigen Hitzewelle zu einem weiteren schockierenden Mord und damit zu einer Kehrtwende im aktuellen Fall. All die schmutzigen kleinen Geheimnisse der Reichen kommen ans Licht… Detective Nikki Heat vom ...

    Mehr
  • Castle ♥.♥

    Heat Wave - Hitzewelle

    Ruby2000

    27. December 2016 um 18:09 Rezension zu "Heat Wave - Hitzewelle" von Richard Castle

    Wie viele andere bin ich ein riesen Fan der Serie ''Castle''. Als ich erfuhr dass man die Bücher die Castle in der Serie schreibt wirklich kaufen kann, habe ich mir den ersten Teil sofort bestellt.Es ist gut geschrieben, jedoch hätte ich einbisschen mehr erwartet, weil es ja in der Serie als so toll gilt. Trotzdem ist es ein gutes Buch für zwischen durch. :)

  • Spannender und unterhaltsamer Kriminalroman mit aktuellen Themen

    Castle 8: High Heat - Unter Feuer

    MartinaSchein

    02. December 2016 um 16:42 Rezension zu "Castle 8: High Heat - Unter Feuer" von Richard Castle

    Nicht nur die Medien waren in den letzten Monaten voll von Artikeln über die Wahl des neuen US-Präsidenten, auch in Unter Feuer spielt dieses aktuelle Thema eine große Rolle. Die Anspielungen und Spitzen auf die beiden zum Schluss noch im Rennen verbliebenen Präsidentschaftskandidaten sind absolut lesenswert. Schade, dass der Ausgang in der Wirklichkeit nicht auch so passiert ist, wie in diesem Roman.Ein anderes aktuelles Thema spielt ebenfalls eine Rolle, der IS. Dieser Kriminalroman zeigt uns meiner Ansicht nach mehr als ...

    Mehr
  • ★ ★ ★ ★ ★ toller Castle

    Heat Wave - Hitzewelle

    SeattleRakete

    04. September 2016 um 19:21 Rezension zu "Heat Wave - Hitzewelle" von Richard Castle

    Richard Castle - HeatWave - 28.8.-4.9.Ich bin ein riesen Fan der Serie Castle.. Daher ist es klar, dass ich auch die Bücher dazu lesen muss... Wirklich spannend geschrieben, detailgetreu und die ähnlichkeiten der Figuren im Buch und in der Serie waren klasse....Das wird nicht mein letztes Buch von Richard Castle gewesen sein★ ★ ★ ★ ★ toller Castle

  • Heat Wave: Hitzewelle

    Heat Wave: Hitzewelle (Nikki Heat 1)

    Elmar Huber

    28. June 2016 um 13:19 Rezension zu "Heat Wave: Hitzewelle (Nikki Heat 1)" von Richard Castle

    „Die Hitze, die ihr entgegenschlug, hätte sie beinahe wieder zurück in den Wagen taumeln lassen. Draußen herrschten fast vierzig Grad. New York war ein Schmelzofen, und der weiche Asphalt auf der Siebenundsechzigsten Straße West gab unter ihren Füßen nach, wodurch es sich anfühlte, als liefe sie über nassen Sand. Heat hätte es sich einfach machen und näher am Tatort parken können, doch das war ein weiteres ihrer Rituale: der Weg zu Ort des Geschehenes. An jedem Tatort fand man eine gewisse Art von Chaos vor, und diese sechzig ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks