Neuer Beitrag

Cross-Cult_Verlag

vor 6 Jahren

Die Uhr tickt - bei uns liegt der Roman schon auf dem Schreibtisch, frisch aus der Druckerei. Und in wenigen Tagen schon dürfte er auch in den Regalen und auf den Tischen jeder Buchhandlung, die was auf sich hält, zu finden sein - und wenn nicht, kann man sich Richard Castles ersten Roman beim freundlichen Buchhändler bzw. bei der netten Buchhändlerin problemlos bestellen lassen!

Also, Fahrkarten ausdrucken, Platz nehmen und auf große Spurensuche gehen:
Gemeinsam Richard Castles ersten Krimi lesen und kommentieren!

Und es gilt natürlich: Wer das Ende verrät, kriegt eins übergebraten ...

Autor: Richard Castle
Buch: Heat Wave - Hitzewelle

seemann

vor 6 Jahren

Die Serie ist klasse. Das Buch würde ich wirklich gerne lesen. Wann kommt es denn genau ´raus?

Themistokeles

vor 6 Jahren

Wie findet ihr die TV-Serie?

Ich finde Castle auch richtig klasse und hab auch schon mal eins der englischen Bücher gesehen "Naked Heat" ^^

Cross-Cult_Verlag

vor 6 Jahren

@seemann

Wir denken, Anfang nächste Woche dürfte "Castle: Heat Wave - Hitzwelle" über den Buchhandel - stationär und im Versand - zu kriegen sein. Ansonsten einfach noch heute in unserem Shop vorbestellen, wenn ihr auf jeden Fall zu den Allerersten gehören wollt: http://www.cross-cult.de/cc_shop/product_info.php?products_id=255
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

angel2212

vor 6 Jahren

Ich kenne die TV - Serie gar nicht, aber das Buch würde mich schon brennend interessieren. ^^

Waldschrat

vor 6 Jahren

lol. konnte es damals auch kaum erwarten das Buch in die Hände zu bekommen. hab es mir deswegen auf englisch gekauft und dann leider keine Lust mehr gehabt. naja, der SUB...

Waldschrat

vor 6 Jahren

Ach so, ich hatte schon rein gelesen, es ist auf jeden Fall nicht gleichzusetzen mit der Serie, ansonsten verrat ich nix ^^

katja78

vor 6 Jahren

Also ich kenne die Serie auch nicht, aber klingt interessant, ich würde schon gerne mitlesen

katja78

vor 6 Jahren

Waldschrat schreibt:
Ach so, ich hatte schon rein gelesen, es ist auf jeden Fall nicht gleichzusetzen mit der Serie, ansonsten verrat ich nix ^^

sonst bekommste ja auch ennns übergebraten ;-)

Nefertari35

vor 6 Jahren

Finde die Serie auch klasse und würde das Buch auch gerne lesen! Castle ist schon eine besondere Figur. Die Beziehung zu seiner Tochter, seiner Mutter und den Leuten aus dem Police Department ist schon der Hammer. Manchmal zum wegschmeißen, aber er hat einen unglaublich guten Riecher!

Waldschrat

vor 6 Jahren

na dann bin ich doch mal gespannt wann du anfängst. vielleicht kann ich mich ja noch mal dafür begeistern und lese mit, Kapitelzahl st die selbe. Hab allerdings nur 200 Seiten in übelst kleiner Schrift. Naja, englische Bücher für 4-5€ halt ne ^^

WolfgangB

vor 6 Jahren

Als großer Castle-Fan habe ich das Buch bereits auf englisch gelesen und kann es nur empfehlen. Natürlich ist es nicht notwendig, die Serie zu kennen, aber es verschafft einen großen Mehrwert, da viele lustige Anspielungen und Querverweise enthalten sind.
Viel Spaß beim Lesen!

Cross-Cult_Verlag

vor 6 Jahren

Fahrkartenautomat: "Einsteigen, bitte!"

Liebe Leserunde, ihr erfahrt es als erstes! Ab sofort findet sich auf unserer Verlagshomepage eine Leseprobe (http://www.cross-cult.de/crime-thriller-titeldetails/items/castle-heat-wave.html) zu Richard Castles Debütroman "Heat Wave - Hitzewelle".

Im ersten Band der US-Bestseller-Krimireihe "Richard Castle" - bekannt durch die weltweit erfolgreiche TV-Serie, die hierzulande freitags zur Primetime auf Kabel 1 läuft - stürzt ein New Yorker Immobilienmagnat aus großer Höhe auf einen Bürgersteig in Manhattan. Eine Vorzeigeehefrau mit einer zwielichtigen Vergangenheit überlebt knapp einen Überfall. Gangster und Mogule, die jede Menge Gründe zum Töten haben, präsentieren wasserdichte Alibis. Und dann kommt es während einer rekordverdächtigen Hitzewelle zu einem weiteren schockierenden Mord und damit zu einer Kehrtwende im aktuellen Fall. Die schmutzigen kleinen Geheimnisse der Reichen, die bisher im Dunkeln lagen, werden aufgedeckt – und erweisen sich als tödlich.
Detective Nikki Heat vom NYPD Morddezernat ist nicht nur taff, sexy, und professionell, sondern besitzt auch einen starken Sinn für Gerechtigkeit. Doch als ihr Vorgesetzter ihr den Starjournalisten Jameson Rook zuteilt, damit dieser bei ihren Ermittlungen für einen Artikel über die New Yorker Polizei recherchieren kann, sieht sie sich plötzlich einer unerwarteten Herausforderung gegenüber. Pulitzerpreisträger Rook ist nämlich ebenso anstrengend wie gutaussehend.

"Heat Wave" wurde in den USA hochgelobte und schaffte es nach Erscheinen auf Anhieb auf Platz 6 der "New York Times Best Sellers"-Liste. Bei uns liegen bereits knapp 5000 Vorbestellungen vor!

Die Erfolgsgeschichte kann weitergehen - der Lesespaß kann beginnen!
Wir freuen uns auf eure Kommentare, Anmerkungen und Gedanken zum ersten Castle-Roman ...

Cross-Cult_Verlag

vor 6 Jahren

Fahrkartenautomat: "Einsteigen, bitte!"

Danke an alle Vorbesteller! Die Auslieferung der ersten Auflage von "Heat Wave - Hitzewelle" ist gerade noch in vollem Gange, schon mussten wir eben aufgrund der unaufhörlichen Nachfrage eine 2. Auflage in Druck geben ...

Nicht das wir nachher noch für Mord und Totschlag in den Buchhandlungen verantwortlich sind!

ferkel

vor 6 Jahren

Ich hatte das Buch schon auf dem Radar ;) Mal sehen, werde mir es bei nächster Gelgenheit mal wünschen ;)

Cross-Cult_Verlag

vor 6 Jahren

Fahrkartenautomat: "Einsteigen, bitte!"

Vor einigen Stunden noch auf Platz 105 im großen Amazon-Buchranking, ist der erste Castle-Krimi um die smarte NYPD-Ermittlerin Nikki Heat jetzt schon in die Top100 vorgerückt. Bei den Krimis sogar Platz 29! We <3 you!

WolfgangB

vor 6 Jahren

Wie kommt es eigentlich, daß die Taschenbuchausgabe des zweiten Teils "Naked Heat" (http://www.amazon.de/Naked-Heat-Nikki-Richard-Castle/dp/078689136X/ref=sr_1_cc_1?s=aps&ie=UTF8&qid=1334480895&sr=1-1-catcorr) bei Amazon günstiger ist als die eBook-Variante (http://www.amazon.de/Naked-Heat-Nikki-Series-ebook/dp/B0042VJ1PI/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1334480876&sr=1-1) ?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks