Künstliche Intelligenz und der Sinn des LebensEin Essay

3,3 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (2):
marasbelovedbookss avatar
marasbelovedbooks
vor 4 Jahren

Aktuell und interessant

Kritisch (1):
LadyOfTheBookss avatar
LadyOfTheBooks
vor 4 Jahren

Schon besser von Precht gelesen! Wenig über Künstliche Intelligenz, viel Geschichte (mit Längen) und sehr Negativ mit z.T. Gejammer!Schade

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Der bekannteste Philosoph Deutschlands über die Moral der Künstlichen Intelligenz

Während die drohende Klimakatastrophe und der enorme Ressourcenverbrauch der Menschheit die Lebensgrundlagen unseres Planeten zerstören, machen sich Informatiker und Ingenieure daran, die Entwicklung einer Künstlichen Intelligenz voranzutreiben, die alles das können soll, was Menschen auch können – nur vielfach »optimierter«. Ausgehend von völlig falschen Annahmen soll den Maschinen sogar eine menschenähnliche Moral einprogrammiert werden.

Richard David Precht macht uns eindringlich klar, dass das nicht möglich ist. Denn unser Leben besteht nicht aus der Abfolge vorausberechneter Schritte. Wir sind viel mehr als das.

Ungekürzte Lesung mit Richard David Precht
1 MP3-CD, 6h 48min

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844538601
Sprache:Deutsch
Ausgabe:MP3-CD
Verlag:Der Hörverlag
Erscheinungsdatum:15.06.2020
Das aktuelle Buch ist am 14.11.2021 bei Goldmann erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks