Richard Harland Song of the Slums

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Song of the Slums“ von Richard Harland

Astor ist 17 Jahre alt, als das Dampfluftschiff am Wohnturm der Swales in der Industriestadt Brummingham festmacht. Sie erwartet ihre Verlobung mit dem jüngsten der reichen Swale-Brüder, wird aber zur Hauslehrerin degradiert. Ihr einziger Trost ist die Gesellschaft des 20-jährigen Verrol, den ihr Stiefvater ihr als Diener mitgegeben hat. Als die Swales einen Brief entdecken, in dem Astor von deren politischen Putschplänen berichtet, kann sie im letzten Augenblick mit Verrol fliehen. Dabei stellt sie fest, dass der gutaussehende junge Mann so manche Tricks beherrscht, die auf eine dunkle Vergangenheit verweisen. Draußen haben die beiden nur eine Überlebenschance: Sie müssen sich einer Slumgang anschließen. Astor entdeckt ihr Talent als Drummerin, sie gründen eine Band und schaffen es so, von einer der Gangs akzeptiert zu werden. Ein Auftritt führt die Band nach London Town. Sie wissen, dass sie dort den Putsch und die Machtübernahme der Plutokraten verhindern müssen, doch es ist gefährlich in den Straßen, denn Veteranen und Milizen lungern überall herum.

Steampunk, die Slums, eine Band und die Revolution: Song of the Slums ist sehr kurzweilig und besonders interessant für musikalische Leser.

— Rebekka_NP

Stöbern in Jugendbücher

Silberschwingen - Erbin des Lichts

Sehr fesselnder Auftakt, der mich atemlos durch die Seiten hat fliegen lassen. Team Riley :-)

Buchbahnhof

Iskari - Der Sturm naht

Guter Auftakt, der nur zu Beginn etwas mehr Feuerwerk vertragen könnte

Skyline-Of-Books

17 Erkenntnisse über Leander Blum

Diese komplex erzählte Geschichte weckte den Detektiv in mir!

Skyline-Of-Books

Young Elites - Die Herrschaft der Weißen Wölfin

Durchgesuchtet. Spannendes Finale mit überraschendem Ende. Charaktere gefallen mir deutlich besser als im 2. Teil

EmmaMarten

Nur noch ein einziges Mal

Was für eine unglaublich schöne Geschichte. Schade nur, dass die Geschichte nur in einem einzigen Buch erzählt wird. Unbedingt lesen!!!!

Real_Roxy

Bitterfrost

Zu viele Parallelen zur ersten Reihe

Sternennebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Steampunk-Love-Action-Antikriegs-Musical!

    Song of the Slums

    Alabriss

    10. October 2013 um 17:39

    Astors Familie ist zwar verarmt, sie ist aber dennoch von Adel. Dementsprechend wurde sie behütet und von der Außenwelt unangetastet erzogen und ist recht naiv und arglos. Als sie von ihrem Stiefvater verheiratet werden soll, protestiert sie nicht, sondern denkt vor allem daran, dem Elternhaus zu entkommen. Und da der zukünftige Ehemann zu der reichsten Plutokratenfamilie des Landes gehört, wird ihre Zukunft zumindest sorglos und prachtvoll sein. Umso entsetzter ist sie, als sich herausstellt, das sie nicht als Verlobte, sondern als neue Hauslehrerin zu den Swales kommt. Sie soll sich um die drei verzogenen, arroganten und grausamen Sprößlinge kümmern. Es kommt schnell zu einem Eklat und plötzlich findet sich Astor nur in Begleitung ihres Dieners Verrol auf der Straße wieder. Ihre einzige Chance zu überleben ist es, eine Gang zu finden, denen sie sich anschließen können. Und ihr einziges Ticket in eine der Gangs ist ihr Musiktalent. Astor muß um ihr Leben spielen. Ein wunderbares Steampunkabenteuer voller Musik! Zuerst fiel es mir wirklich schwer, Astor, die Heldin, zu mögen. Sie ist unglaublich naiv und hat keine Ahnung vom wahren Leben. Andererseits, wie sollte sie denn auch? Sie ist schließlich total behütet aufgewachsen. Ihr Gegenspieler, Gefährte, Freund und Gegner ist Verrol, der alles ist, was sie nicht ist. Zwischen den Beiden fliegen im wahrsten Sinne des Wortes die Funken. Man kann sie direkt vor sich sehen. Tolles Buch! Absolute Leseempfehlung!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks