Richard Horne , Tracey Turner 101 Dinge, die du gern selber erfunden hättest

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „101 Dinge, die du gern selber erfunden hättest“ von Richard Horne

Hast du dich schon mal gefragt, wie ein Lügendetektor funktioniert? Oder seit wann es eigentlich Toilettenpapier gibt? Und wer hat eigentlich den Regenschirm erdacht? Die Welt ist voll von unglaublichen Er findungen. Es gibt viele nützliche, wie Mikroskope und den Schleudersitz, viele sinnlose, aber vergnügliche, wie die Achterbahn und Fußball, einige zweifelhafte, wie das Schießpulver, und einige, die eigentlich noch erfunden werden müssten, wie die Zeitmaschine. Viel zu viele Erfindungen jedenfalls, um sie alle zu kennen. Aber dafür gibt es ja dieses Buch mit den 101 interessantesten, merkwürdigsten und witzigsten Dingen, auf die wir Menschen bisher so gekommen sind.

Sehr interessant.

— Glimmerchen
Glimmerchen

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach nur zu empfehlen! :)

karinasophie

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Was für eine Geschichte, mit Drachen und Trollen, Finsterflinken und Einhörnern. Spannung pur

Naturchind

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen