Richard Hufnagel Tanz über den Main

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tanz über den Main“ von Richard Hufnagel

Die junge Maria erhält von einer Tante zum 16. Geburtstag ein Tagebuch geschenkt. Hier schreibt sie über die letzten fünf Monate des Krieges und die nachfolgenden Jahre. Während des Erwachsenwerdens, suchen die jungen Leute nach Erlebnissen und Unterhaltung. Bei den wenigen Möglichkeiten, die Kirche und Vereine bieten, blüht die Jugend langsam auf, immer von schwerer Arbeit begleitet. Theaterspiel, Tanz und Gesang geben ihr Ablenkung und ... sie entdecken die Liebe beim Tanz an Fasching und vor allem den Kerbfeiern. Dabei ist auch der Main an der bayerischen - hessischen Grenze nicht selten ein Hindernis

Stöbern in Romane

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen