Richard Jefferies Herz & Barbarei

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herz & Barbarei“ von Richard Jefferies

RICHARD JEFFERIES (1848-87), aufgewachsen auf einem Bauernhof in Südengland, wollte sein kurzes Leben der Literatur widmen, konnte sich aber nur mühsam mit Essays und Büchern über das Landleben und die Natur seiner Heimat durchschlagen. Eine seiner Devisen lautete: „Ich bin ein Heide, und für mich stehen Herz und Seele über Kronen.“ Der Band HERZ & BARBAREI vereint zwei zentrale Texte: DIE GESCHICHTE MEINES HERZENS ist Jefferies’ persönlichstes, direktestes und außergewöhnlichstes Buch – es gestaltet eine ekstatische und gleichzeitig rationale Sicht auf die Welt zur Lebensphilosophie aus. Für John Fowles gehört es „auf jede noch so kurze Liste viktorianischer Schlüsseltexte, und man sollte es zur Pflichtlektüre für alle Studenten der Naturwissenschaften machen.“ DER RÜCKFALL IN DIE BARBAREI ist die Exposition des utopischen Romans LONDON VORBEI; ODER: WILDES ENGLAND. Edward Thomas hielt diese Exposition für „eines von Jefferies’ Meisterwerken der Beschreibungskunst“.

Stöbern in Biografie

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen