Richard Kadrey

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 72 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 11 Rezensionen
(8)
(16)
(11)
(3)
(0)

Lebenslauf von Richard Kadrey

Richard Kadrey lebt als Autor und Fetisch-Fotograf in San Francisco. Seit den neunziger Jahren hat er mehrere Romane und unzählige Short Stories publiziert und für Comic-Autoren getextet. Eine Kino-Verfilmung von «Sandman Slim» ist in Arbeit. Kadrey hat inzwischen den zweiten Stark-Roman veröffentlicht.

Bekannteste Bücher

Höllendämmerung

Bei diesen Partnern bestellen:

Metrophage

Bei diesen Partnern bestellen:

The Getaway God: A Sandman Slim Novel

Bei diesen Partnern bestellen:

Unti Sandman Slim #7

Bei diesen Partnern bestellen:

Devil Said Bang: A Sandman Slim Novel

Bei diesen Partnern bestellen:

Getaway God

Bei diesen Partnern bestellen:

The Getaway God: A Sandman Slim Novel

Bei diesen Partnern bestellen:

Kill City Blues

Bei diesen Partnern bestellen:

Dead Set

Bei diesen Partnern bestellen:

Kill City Blues: A Sandman Slim Novel

Bei diesen Partnern bestellen:

Richard Kadrey 6

Bei diesen Partnern bestellen:

Devil Said Bang

Bei diesen Partnern bestellen:

Sandman Slim

Bei diesen Partnern bestellen:

Kill the Dead

Bei diesen Partnern bestellen:

Aloha from Hell

Bei diesen Partnern bestellen:

Sandman Slim

Bei diesen Partnern bestellen:

Metrophage

Bei diesen Partnern bestellen:

Butcher Bird

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der lausigste Luzifer aller Zeiten

    Devil Said Bang
    Wortmagie

    Wortmagie

    01. June 2017 um 10:57 Rezension zu "Devil Said Bang" von Richard Kadrey

    Satan. Herrscher der Hölle. Gottes ewiger Widersacher. Eine Position voller Macht und Prestige. James Stark alias Sandman Slim will den Job trotzdem nicht. Was nützt all die Macht, wenn ihm der Tag regelmäßig durch Budgetbesprechungen, sinnentleerte Rituale und lächerliche Attentatsversuche versaut wird? Nein, Stark will raus. Schließlich hat er sich nie um die Stelle beworben; der originale Luzifer trickste ihn aus und genießt jetzt Ferien im Himmel. Toll. Einfach Fabelhaft. Seit er Gebieter der Verdammten wurde, sucht Stark ...

    Mehr
  • Richard Kadrey - Höllendämmerung

    Höllendämmerung
    Jari

    Jari

    24. April 2017 um 21:34 Rezension zu "Höllendämmerung" von Richard Kadrey

    Ein Buch ganz und gar nach  meinem Geschmack! Jede Seite ist ein Genuss, riecht nach Zigarettenrauch und Blut und starrt vor Dreck. Ja, ich mag Bücher, in denen kein glorreicher Held die Hauptrolle spielt, sondern ein betrunkener, angepisster Typ, der ein Ziel hat und sich von nichts in der Welt davon abbringen lässt. Stark gehört in diese Kategorie. Kadreys Werk steckt voller Gewalt, Hass und Niedertracht. Dazu kommt noch ein äusserst trockener Humor und Figuren, wie man sie sonst sehr selten trifft. Wir betreten hier ein ...

    Mehr
  • Mit Hoodoo und Bullshit wird's schon gehen!

    Aloha from Hell
    Wortmagie

    Wortmagie

    12. December 2015 um 11:56 Rezension zu "Aloha from Hell" von Richard Kadrey

    Richard Kadrey ist mein Lieblings-Urban-Fantasy-Autor. Er ist einfach der Beste, wenn es darum geht, harte, witzige, makabre Geschichten zu schreiben, die Magie und Übernatürliches in unsere Welt katapultieren. Bei ihm gibt es keine glitzernden Vampire, keine schmusigen Werwölfe und erst recht keine jungen Frauen, die sich in all ihrem Herzschmerz mit Wonne suhlen. Seine Welt ist die Welt von James Stark aka Sandman Slim, mäßig begabter Hexer, Nephilim und Ex-Höllengladiator. Er ist nicht nett, er hat ein Alkoholproblem und sein ...

    Mehr
  • Der rauchende, trinkende, mordende Halbengel

    Kill the Dead
    Wortmagie

    Wortmagie

    29. November 2014 um 13:27 Rezension zu "Kill the Dead" von Richard Kadrey

    Richard Kadrey schreibt nicht nur fleißig Romane und Kurzgeschichten, er ist auch Fotograf. Eine eigene Website für seine Fotografie habe ich bei meinen Recherchen nicht gefunden, doch selbst wenn, würde ich sie nicht verlinken. Ich persönlich finde seine Kunst interessant, aber sie ist auch sehr verstörend und es gibt sicher einige unter euch, die sie abstoßend fänden. Daher überlasse ich es euch selbst, ob ihr euch ansehen möchtet, welche Motive Mr. Kadrey ablichtet. Auf eigenes Risiko sozusagen. ;) Fakt ist, Richard Kadrey ...

    Mehr
  • Fehlende Tiefe

    Höllendämmerung
    Thrill

    Thrill

    24. November 2014 um 18:52 Rezension zu "Höllendämmerung" von Richard Kadrey

    Das Buch wollte ich unbedingt lesen, und vorallem ich wollte es vorab schon toll finden. Der Klappentext ist spannend und verspricht einen coolen Page-Turner. Die Hauptfigur ist Stark auch Sandman Slim genannt (ich hab nicht kapiert warum er so genannt wird aber die Hauptfigur selbst glaub auch nicht) welcher nach einer Verbannung in die Hölle nach 10 Jahren die Flucht gelingt. Jetzt ist er auf der Suche nach den Verantwortlichen die damals nicht nur ihn zur Hölle geschickt haben, sondern auch seine Freundin ermordet haben. Es ...

    Mehr
  • Trash-Fiction! Yay!

    Höllendämmerung
    FlintstonesRequiem

    FlintstonesRequiem

    27. March 2014 um 22:25 Rezension zu "Höllendämmerung" von Richard Kadrey

    Wer Tarantino-Filme genießt, ist bei diesem Buch genau an der richtigen Stelle: Sandman Slim, der Hauptcharakter des Romans, wirkt, als sei er direkt aus einem dieser Blockbuster entsprungen. Durch den ständigen Kampf ums überleben in der Hölle, aus der er gerade erst zurückgekehrt ist, gestählt, und angetrieben von einem unersättlichen Rachdurst beginnt er nach seiner Rückkehr auf die Erde, sich nach und nach an seinen ehemaligen Verbündeten für die Ermordung seiner Freundin zu rächen - und ist dabei nicht gerade zimperlich.... ...

    Mehr
  • Actionhaltig und knallhart

    Sandman Slim
    Tialda

    Tialda

    31. January 2014 um 17:44 Rezension zu "Sandman Slim" von Richard Kadrey

    Rezension: Ich wollte Richard Kadreys “Sandman Slim. Höllendämmerung” unbedingt lesen, da ich bereits viele begeisterte Stimmen zu diesem Buch hörte – und vor allem der Vergleich mit der Serie “Supernatural” machte mich mehr als neugierig. Allerdings muss ich zugeben, dass ich den Hype, nun, nachdem ich das Buch gelesen habe, nicht wirklich nachvollziehen kann. Der Schreibstil des Autors lässt sich flüssig lesen und passt zu dem derben Bild, das er dem Leser von seinem Protagonisten, aus dessen Perspektive die Story erzählt wird, ...

    Mehr
  • Spannung, Abwechslung, unvorhersehbare Ereignisse...

    Höllendämmerung
    his_and_her_books

    his_and_her_books

    18. May 2013 um 07:14 Rezension zu "Höllendämmerung" von Richard Kadrey

    Zitat: „Ich werde diesen Vorfall einfach auf die Liste mit den Sünden schreiben, für die ich später büßen muss. Gerade mal zehn Minuten auf der Erde, und schon kommt wieder was dazu.“ (S. 13) „Er hat zwar keinen Körper mehr, aber vielleicht ist er trotzdem noch irgendwie damit verbunden.“ (S. 40) „Wenn ich sie nicht so sehr hassen würde, würde ich sie wahrscheinlich mögen.“ (S. 314) Inhalt: Nach elf Jahren gelingt es Stark tatsächlich, der Hölle zu entfliehen. Nun will er nur noch eines: Rache! Er weiß genau, wer ihn in diese ...

    Mehr
  • Rezension zu "Metrophage" von Richard Kadrey

    Metrophage
    Holden

    Holden

    23. January 2012 um 20:19 Rezension zu "Metrophage" von Richard Kadrey

    Johnny Qaballa schlägt sich als Gelegenheitsdealer für Designerdrogen in einem düsteren Los Angeles der Zukunft durch, in dem der allmächtige Gesundheitsdienst alles kontrolliert, medizinische Versorgung nur noch für die Reichsten und Jüngsten geleistet wird und der Schwarzmarkt die lukrativste Einkommensquelle ist. Auf dem Mond gibt es Basen, die Tokio-Allianz hat einen Großteil der USA übernommen, und die Alten und Ausgestoßenen haben sich als Gangs zusammengetan, um auf Menschenjagd zu gehen. Johnny will ursprünglich nur ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sandman Slim" von Richard Kadrey

    Sandman Slim
    NiliBine70

    NiliBine70

    21. August 2011 um 18:41 Rezension zu "Sandman Slim" von Richard Kadrey

    Durchgeknallt – das triffts! Die Geschichte beginnt damit, dass Stark auf der guten alten Erde aufwacht, nachdem er 11 Jahre lang in der Hölle geschmort hat. Vor 11 Jahren haben ihn seine Kumpanen aus dem Magierzirkel überlistet und ihn dorthin verfrachtet. Seine große Liebe wurde ebenfalls von einem der Zirkel-Magier getötet und nun sinnt „Sandman Slim“ Stark auf Rache. Die er auch bekommt und sich einen nach dem anderen vorknöpft, bis auf den größten, mächtigsten Widersacher. Die Geschichte ist eigentlich schnell erzählt, auch ...

    Mehr
  • weitere