Richard Kellenberger , Friedrich Kopsche Mineralstoffe nach Dr. Schüssler, Ein Tor zu körperlicher und seelischer Gesundheit

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mineralstoffe nach Dr. Schüssler, Ein Tor zu körperlicher und seelischer Gesundheit“ von Richard Kellenberger

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mineralstoffe nach Dr. Schüssler, Ein Tor zu körperlicher und seelischer Gesundheit" von Richard Kellenberger

    Mineralstoffe nach Dr. Schüssler, Ein Tor zu körperlicher und seelischer Gesundheit
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. February 2012 um 14:06

    Auf Schüßler-Salze wurde ich durch einen Artikel in der Mitgliedszeitschrift der Lupus-SHG aufmerksam und war sofort fasziniert von diesen Salzen. Seither lassen sie mich und meine Familie nicht mehr los und haben uns bereits viele gute Dienste geleistet. Natürlich musste dann ein Buch zum Thema und wer mich kennt, weiß auch, dass es meist nicht bei einem Buch bleibt und so war es auch diesmal. Doch ich muss sagen, dieses hier war mein zweites und letztendlich hätte ich mir alle anderen Käufe, bis auf ein weiteres, sparen können. 'Mineralstoffe nach Dr. Schüßler' bietet alles, was man wissen muss. Richard und Christiane Kellenberger haben gemeinsam mit Friedrich Kopsche ein wahres Standardwerk zu den Mineralstoffen geschrieben, gut verständlich, äußerst informativ, klar strukturiert ' kurzum einfach richtig gut. Die Einführung bringt dem Leser das Leben und Werk Wilhelm Schüßlers sowie den Unterschied seiner Methode zur Homöopathie näher. Die nächsten Kapitel befassen sich mit Gesundheit und Krankheit und deren Wesen sowie der Frage, wie ein Mineralstoffbedarf entsteht. Anschließend werden die zwölf Salze ausführlich vorgestellt und man liest im nächsten Kapiteln von deren Unterscheidungsmerkmalen. Es geht weiter mit den Wirkungsbereichen und bekommt Hilfestellung zur seelischen Entfaltung mit diesen zwölf Mineralsalzen. Der nächste große Bereich ist der äußeren Anwendung mit den dazugehörigen Cremes gewidmet. Natürlich finden auch die Ergänzungsmittel ihren Platz im Buch. Wie finde ich den richtigen Mineralstoff ist die Frage, mit der sich das darauf folgende Kapitel beschäftigt bis es dann zum Nachschlageteil der Beschwerden kommt. Jedes Salz wird in diesem Buch detailliert beschrieben, man findet Hinweise zur Antlitzdiagnose (im Kapitel Unterscheidungsmerkmale), den Wirkungsbereichen, Anwendungshinweise, Cremeanwendungen und Anwendungsgebiete, die den Einsatz des jeweiligen Salzes erforderlich machen. Seelische Entfaltung und unterstützende Lebensmittel finden sich ebenfalls. Und hier ist auch mein einziger kleiner Kritikpunkt, diese zuletzt von mir genannten Punkte und die Antlitzdiagnose hätte ich mir direkt bei der Salzbeschreibung gewünscht, so wäre einem einiges Blättern erspart. Man merkt dem Autorenteam auf jeder Seite, in jeder Zeile, ja mit jedem Wort, ihre Liebe und ihren Respekt zu und vor den Salzen an. Sie arbeiten täglich mit diesen, halten Vorträge und bilden aus. Darüberhinaus haben sie noch ein Buch geschrieben, das umfassend und leicht verständlich auf wenig Platz informiert. Der Leser, meist medizinischer Laie, fühlt sich ernst genommen und nicht von oben herab belehrt. Mein zweites Lieblingsbuch zum Thema ist "Lebensquell Schüßler-Salze" von Monika Helmke Hausen, das mir noch einige Informationen über Kellenbergers Wissen hinaus liefert, aber keinen so ausführlichen Beschwerdeteil bietet. Insgesamt ist aber "Mineralstoffe nach Dr. Schüßler" ein wirkliches Standardwerk, das jedem Schüßler-Fan ans Herz gelegt sein soll. Man nimmt es gern und immer wieder zur Hand! Ergänzend gibt es übrigens noch ein Werk der Autoren, das nicht unerwähnt bleiben soll: "Äußere Anwendung der Mineralstoffe nach Dr. Schüßler", hierin geht es um die Anwendung der Cremes, der Salze, man lernt viel über Wickel, (Baby-)Massagen und natürlich Erkrankungen der Haut. Somit hat man die perfekte Schüßler-Ausstattung! Kommentar

    Mehr