Richard Lorenz Kinderland: Vierter Teil: Herbstgebete

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kinderland: Vierter Teil: Herbstgebete“ von Richard Lorenz

Die Schuld vergangener Taten ist noch immer ungesühnt, das jüngste Gericht aber naht. Denn im Kinderland bleibt das Morden unvergessen, und die ersten Täter werden die letzten Opfer sein. Ich habe das Allerheiligenmädchen nie wieder besucht. Jeden Tag aber denke ich an sie. Warum ich Ihnen das alles erzähle? Als ich an ihrem Bett stand und ihre Hand in der meinen hielt, habe ich Karla zwei Dinge versprochen: ihre Geschichte zu erzählen, womit ich beinahe fertig bin, und dort oben, auf dem Grabhügel, zu sterben. Warum dieses Versprechen, wollen Sie wissen? Nun, das werden Sie bald sehen. Kommen Sie! Wir wollen Tom und die anderen nicht warten lassen. Dafür ist das Leben viel zu kurz. Der 11. August 1999 bringt Dunkelheit über die Welt, in der kleinen Stadt in Bayern aber erhellt die Sonnenfinsternis die Geheimnisse der Vergangenheit, und für einen kurzen Moment scheint die Wahrheit zum Greifen nahe. In ihr liegt die Antwort, die den unversöhnten Kinderseelen die Erlösung bringen kann, und den Todgeweihten Vergebung. Wenige Tage vor Allerheiligen beginnt der Countdown. Denn das Ende ist nur eine Frage der Zeit, und für so manches tapfere Herz unausweichlich. »Herbstgebete« ist der vierte Teil der Mystery serial novel »Kinderland« – erbarmet euch!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buch-Assoziationen - Bücher passend zu Substantiven, Adjektiven und Verben lesen!

    Die Verratenen
    Daniliesing

    Daniliesing

    Hallo ihr Lieben, gerade hatte ich spontan eine Idee und vielleicht haben ja ein paar Lust dabei mitzumachen! In diesem Thema soll in jeder Woche ein anderes Wort im Mittelpunkt stehen. Dieses Wort kann eigentlich jeder Art sein, egal ob Substantiv, Adjektiv, Verb, Farbe etc. - dabei ist nur wichtig, dass man dazu gut etwas assoziieren kann. Für die erste Woche, die am 3. Mai startet, gebe ich als Wort "Muster" vor. Wenn ihr Lust und Zeit habt, dann könnt ihr in dieser Woche ein Buch beginnen, das hierzu passt. Wie ihr das Wort "Muster" für euch interpretiert, bleibt euch dabei natürlich überlassen. Hat das Cover vielleicht ein bestimmtes Muster oder handelt eine Figur im Buch nach einem bestimmten Muster? Das vorgegebene Thema soll einfach als Anregung dienen, sich vielleicht mal ein passendes Buch vom Stapel ungelesener Bücher (= SuB) zu schnappen! Natürlich soll es viele verschiedene Wörter für Buch-Assoziationen geben - genauer gesagt für jede Woche eins! Wer hier gern mitmachen möchte, kann also direkt auch ein Wort vorschlagen. Die vorgeschlagenen Wörter würde ich einfach in der Reihenfolge eurer Anmeldungen oben für die einzelnen Wochen eintragen. Wer mitmachen möchte, muss das selbstverständlich nicht in jeder Woche tun, sondern ganz so, wie man Spaß daran hat. Wenn ihr euch über die Bücher, die ihr gerade zu einem bestimmten Assoziations-Wort lest, austauschen möchtet, dann tut das bitte immer im zugehörigen Unterthema oben. Einfach auf das Thema klicken und dort eure Beiträge schreiben :-) Falls ihr Fragen und Ideen habt, richte ich dafür auch ein extra Thema ein. Nun wünsche ich uns ganz viel Spaß!

    Mehr
    • 368