Minutenwalzer

von Richard Mason ( 2 ) 
2,7 Sterne bei7 Bewertungen
Minutenwalzer
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Minutenwalzer"

Eloise McAllister ist Ende vierzig, alleinstehend, und führt das Leben, für das sie sich entschieden hat: erfolgreich, unabhängig, selbstbestimmt. Doch eines Tages begeht die Investmentmaklerin eine völlig irrationale Handlung. Sie überzeugt ihren Chef, ein Millionengeschäft zu riskieren, das allein auf einem Hinweis ihres früheren Lebensgefährten beruht. Damit setzt sie nicht nur ihre Karriere aufs Spiel, sondern das ganze Fundament ihrer mühsam erarbeiteten Unabhängigkeit. Und ohne dass es ihr bewusst ist, hat sie in ihrem Leben wieder Platz für die Liebe geschaffen.
.
Eloises Mutter Joan ist achtzig. Sie war eine begabte Pianistin und liebt die Stücke von Chopin, doch nun kann sie nicht mehr spielen. Bevor sie in ein Altenheim zieht, unternehmen Mutter und Tochter eine Reise nach Südafrika, wo ihre Vorfahren herstammen. In der trockenen Hitze erwachen langbegrabene Familiengeschichten zum Leben. Geschichten, die Joan die Kraft geben, mit ihrem eigenen Leben auf versöhnliche Weise abzuschließen.
.
Richard Mason hat eine subtile und unglaublich dichte Geschichte über die Liebe, das Älterwerden und die Macht der Phantasie geschrieben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783463405353
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:640 Seiten
Verlag:Kindler
Erscheinungsdatum:06.10.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks