Die mißbrauchte Erinnerung

Die mißbrauchte Erinnerung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die mißbrauchte Erinnerung"

Immer wieder werden vor allem Väter beschuldigt, ihre Kinder sexuell mißbraucht zu haben. In vielen Fällen ist die Tat eindeutig nachweisbar. Was aber hat es zu bedeuten, wenn sich Erwachsene plötzlich wieder daran erinnern, als Kinder Opfer sexueller Übergriffe gewesen zu sein, und nach Jahrzehnten ihre Eltern eines Verbrechens beschuldigen, von dem sie bisher nichts wußten?§'Recovered Memory Therapy', zu deutsch 'Therapie zur Aufdeckung von Erinnerungen', nennt sich eine psychotherapeutische Behandlungsform, um die mittlerweile ein erbitterter Streit entbrannt ist. Eine Therapie, die vorgibt, verdrängte Erinnerungen an den Mißbrauch in der Kindheit wieder an die Oberfläche zu holen, um damit die Ursache diverser Krankheitssymptome zu erklären. Eine Therapie, die sich den Vorwurf gefallen lassen muß, ein nicht vorhandenes Trauma überhaupt erst zu suggerieren. Mißbrauch mit dem Mißbrauch und ein gefährliches Spiel mit 'falschen Erinnerungen'?§ Die Autoren zeigen anhand vieler erschreckender Fallbeispiele, welche fatalen Auswirkungen vorschnelle und nicht nachprüfbare Mißbrauchsdiagnosen sowohl auf die betroffenen Familien als auch auf das gesamte soziale Zusammenleben haben.§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423305563
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:DTV
Erscheinungsdatum:01.11.1998

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks